STRANGELET – Demo 2013

Das nenne ich mal eine Überraschung in mehrfacher Hinsicht. Die erste Überraschung der Combo ist ihr Sänger Stefan Zörner, den der Liebhaber einheimischer Metal-Bands noch von den ersten beiden LANFEAR-Alben her kennen sollte. Die nächste...[weiterlesen]

GHOST B.C. - Infestissumam (Rock)

Beware of the Ghouls? …. Die schwedischen Geister sind wieder unterwegs. Und haben ihre Narrenkappen immer noch nicht abgelegt, da man immer noch nicht die wahren Köpfe hinter den verkleideten Gestalten bekannt gemacht hat. Der Mummenschanz geht...[weiterlesen]

TERMINUS - Into Exile ... (Metal)

Einsame Spitzenklasse und aller Ehren wert, was hier die erst seit 2012 existierenden Nordiren von TERMINUS auf ihrer Erstproduktion abliefern. Auf einer mittlerweile wieder gern gesehenen und genutzten Kassette alias CompactCassette alias...[weiterlesen]

TAUNTED - 9 Sins (Metal)

TAUNTED legen mittlerweile mit ´9 Sins` ihren dritten Output vor, doch auch der - so viel vorneweg - wird die Band in der Gunst der Hörer nicht sehr viel weiter nach vorne bringen. Die Power Metaller aus San Jose (Kalifornien, USA) spielen zwar...[weiterlesen]

STONE MAGNUM - From Time … To Eternity (Metal)

Kolossal. Colossal. Colossale. Colosal. Einfach nur kolossal, dass STONE MAGNUM nach ihrem Debüt vor über einem Jahr nun solch einen überragenden Zweitling vorlegen. Dabei haben sich gegenüber dem Debüt nur die Positionen des Bassisten mit Ben...[weiterlesen]

DEATH DEALER – War Master

In der True Metal-Scheuklappen Fraktion werden CAGE verdammt, gemieden, grundsätzlich mit negativen Kommentaren belegt, egal wie gut die Alben sind. CAGE liefern massivsten US-Power Metal, dem viele aber eine klinische Reinheit, sprich...[weiterlesen]

42 DECIBEL – Hard Rock`n`Roll

AIRBOURNE hin oder her, sie gelten für die breite Masse als DIE AC/DC Klones schlechthin. Auch die Spanier von 77 müßen mit diesem Makel leben und tun dies auch ganz angemessen. Beide Bands leugnen ihre Liebe zu AC/DC nicht, stehen offen dazu und...[weiterlesen]

DIO – MAGICA „Deluxe Edition“

Es gibt elementare DIO Alben deren Wiederveröffentlichungen in Deluxe-Editions Sinn machen und denen man auch eine qualitative Klasse bescheinigen kann, ohne Frage, aber dem DIO Spätwerk `Magica` sicher nicht. In Kooperation mit Gitarrist Craig...[weiterlesen]

TYRANT`S REIGN - Year Of The Tyrants

`Year Of The Tyrants` gehört im Original zu den eher teueren Vinyls und ist ein sehr gesuchtes Sammlerteil. Die 1987 auf dem bandeignen Label (Cynical Records) veröffentlichte EP gehört musikalisch zweifelsohne zu den ganz großen EPs der Achtziger....[weiterlesen]

NUCLEAR REIGN – Won`t Survive

Diese NUCLEAR REIGN darf man nicht mit der gleichnamigen Thrash Band aus Irland verwechseln, was jedoch ganz schnell geschehen kann, haben doch beide ein ähnliches Logo. Albuquerque ist die Heimat dieses Thrash Quartetts und bei genauem Studium des...[weiterlesen]

ETERNAL CHAMPION - The Last King of Pictdom (Metal)

“I'm immortal wielder of steel a war machine, I'm the leader, the one who will lead you to victory, I'm the hero, blood and destruction are my deeds, I'm eternal, fight to the last … eternal champion doomed to fight, forever”, so besingen die...[weiterlesen]

DEGRADATION - Juggernaut (Metal)

Immer noch fein, immer noch ein echtes Brett, was hier ein paar Jungspunde aus Chicago (USA) abgeliefert haben. Da der Liebhaber seit langem auf ein gern gesehenes Vinyl wartet, muss man sich in diesen Zeiten auch mit einem schönen...[weiterlesen]

ABSOLON - Darkness Rising (Metal)

Einigen wenigen mag die 80er White-Metal-Band MALACHIA noch ein Begriff sein, den meisten wohl eher nicht. Deren Sänger Ken Pike hat nun nach über zwanzig Jahren mit ABSOLON eine neue Band am Start; doch vor offensichtlichen Texten, die den Hörer...[weiterlesen]

PROCESSION - To Reap Heavens Apart (Metal)

Spätestens jetzt, mit ihrem neuen Album 'To Reap Heavens Apart', sind die Epic Doomer von PROCESSION ganz oben, an der Spitze, angekommen und lassen so schnell keine andere Band mehr an sich vorbei. Nach zwei EPs und dem dazwischen liegenden Debüt...[weiterlesen]

ORCHID - The Mouths Of Madness

Die Heavy-Rocker aus San Francisco versuchen zurzeit mit `The Mouths Of Madness` kräftig durchzustarten. Nach der tollen EP `Through The Devil's Doorway` (2009) und dem glänzenden Debüt `Capricorn` (2011) versuchen sie nun noch...[weiterlesen]

POSSESSOR – Make Them Eat Metal

Für viele gelten die Mad Max-Lookalikes von POSSESSOR als die Speed Metal Offenbarung der letzten Zeit. Das Debut war ganz nett, nun schiebt man eine 4-Track EP mit dem klischeebehafteten Titel `Make Them Eat Metal` nach. Neben drei...[weiterlesen]

NEWSTED – Metal

Yeap, NEWSTED is back. Mit erstaunen konnte man lesen, dass JASON NEWSTED (für alle die NICHT wissen wer dieser Musiker ist- ex-METALLICA Basser) auf den großen Festivals in Europa spielen wird. Fast Parallel dazu kommt eine erste musikalische...[weiterlesen]

PAMELA MOORE – Resurrect Me

PAMELA MOORE dürfte den meisten Metalfans schon was sagen. Sie war Gesicht und Stimme von Sister Mary auf QUEENSRYCHE`S `Operation: Mindcrime` Album, einem der Metalklassiker schlechthin. 2013 legt sie mit `Resurrect Me` ein neues Soloalbum vor, das...[weiterlesen]

ISAAK – The Longer The Beard The Harder The Sound

Ursprünglich von der Band selbst veröffentlicht, haben Small Stone Records die Italiener ISAAK (ursprünglicher Bandname GANDHI`S GUNN) jetzt unter ihre Fittiche genommen und legen deren zweites Album `The Longer The Beard The Harder The Sound` neu...[weiterlesen]

ALTERED STATE - Winter Warlock (Metal)

Endlich. Wieder einmal erhält die Menschheit das Vergnügen, den Tönen eines wahren Ausnahmesängers zu lauschen. Glücklicherweise, denn das Schicksal meint es manchmal nicht gut, mit einer Band, mit ihren Liedern oder einfach nur mit deren für die...[weiterlesen]

HÜRLEMENT - Terreur Et Tourment (Metal)

Der französische Metal hat nicht nur beispielhaft die großen SORTILÈGE, H-BOMB oder BLASPHEME hervorgebracht, sondern auch in den 90er die überragenden und leicht progressiven Power-Metaller von MANIGANCE; zuletzt aber auch total Old-School...[weiterlesen]

PRETTY MAIDS - Motherland

Danish Dynamite is back. Die PRETTY MAIDS schlagen wieder zu und können nahtlos an das letzte tolle Werk aus dem Jahre 2010 (`Pandemonium`) anschließen. Die Mutter aller Melodic-Metal Bands zeigt auch heute wieder nachhaltig dem gesamten Nachwuchs...[weiterlesen]

ALPHAKILL - Unmitigated Disaster (Metal)

Aus dem kanadischen Winnipeg kommt mit ALPHAKILL ein Thrash-Newcomer, der in dieser Besetzung erst seit dem Jahre 2010 zusammen spielt, aber schon wie ein eingeschworener Haufen von langjährigen Bandkumpanen aufspielt. Obendrein haben sich die Jungs...[weiterlesen]

RANGER – Combat Metal (Metal)

Hell, yes! Steiget hinab in den 80er Proberaum dieser Combo. Höret den Eruptionen und Klängen der finnischen RANGER zu. Räudig, schnell und laut! Zwei Songs und ein weiteres Instrumental legen RANGER auf ihrem Kassetten-Demo zum Bestaunen vor. Mit...[weiterlesen]

HORACLE - A Wicked Procession (Metal)

Was ist nur in Belgien los? Gibt es da auch ein sozialistisches Förderprogramm wie in den skandinavischen Ländern, oder ist die Jugend einfach nur räudig unterwegs? Denn nach den Speed-/ Thrash-Metallern von EVIL INVADERS und SANITY`S RAGE bringen...[weiterlesen]

DARK ARENA - Ode To The Ancients (Metal)

Die Geschichte beginnt im Jahre 1988. Eine Band namens TORMENT gründet sich in den USA, veröffentlicht zwei Demos unter dem Namen TORMENTOR, ändert in 1991 den Namen erneut in RITUAL ab, um mit dem Debüt `Trials Of Torment` nicht nur eines der...[weiterlesen]

INNER SIEGE - Kingdom Of Shadows (Metal)

Nachdem wohl alle aktuell das große True-Metal-Festival überlebt haben, kommen wir langsam wieder zum Hören von aktueller Musik zurück. Okay, ich gebe es zu, hier handelt es sich auch nicht um brandaktuelle Musik, aber die Musik ist viel zu gut, um...[weiterlesen]

ARTIZAN - Ancestral Energy (Metal)

Mit solch einer Scheibe hat wohl kaum einer gerechnet. Der Zweitling, der seit 2008 aktiven ARTIZAN aus Jacksonville (Florida, USA), ist ein wunderbares Album voll von klassischem Heavy Metal geworden. Ihr melodischer US Metal hat diese lässige...[weiterlesen]

DREAD- Brace For Destruction

Schon 2010 kam dieses Album der in New Mexico, Albuquerque, ansässigen Band DREAD raus....und ging weitgehendst unter....whata fuck! Dabei ist das Teil ein echter Burner. Die Jungs liefern einen lupenreinen Mix aus Speed- und Thrash Metal ab, der...[weiterlesen]

WARBEAST – Destroy

Das Debut `Krush The Enemy` (2011) der Texaner WARBEAST um RIGOR MORTIS Fronter Bruce Corbitt war ein brachiales, bösartiges Thrash Metal Feuerwerk und zählt für mich zu den besten Thrash Metal Alben der letzten Jahre. Dass man hohe Erwartungen an...[weiterlesen]

PHILIP ANSELMO/WARBEAST – War Of The Gargantuas...

Für WARBEAST ist diese Split mit ANSELMO eine Art Appetitanreger für das fast parallel erscheinende zweite Album `Destroy` der Texas-Thrasher. ANSELMO selbst ist hier als Soloartist unterwegs, also ohne DOWN, erwähnt aber den Zusatz „and the...[weiterlesen]

ASGARD – Outworld

Mit ihrem 2011er Album `The Seal Of Madness` legten die Italiener die Messlatte für ihr zukünftiges Schaffen verdammt hoch. Wir erinnern uns kurz: das Debut war ein schnelles Speed Metal Album in der Tradition von AGENT STEEL und dem ersten ABATTOIR...[weiterlesen]

THE BASTARD SON OF TORANAGA – Cynical Eyes

Mit `Bastard Ballads`(1988) und `God´s Gift`(1990) hinterließen die Briten TORANAGA zwei ganz angenehme Zeitgenossen in Sachen Brit-Thrash und verschwanden dann wieder in der Versenkung. THE BASTARD SON OF TORANAGA ist sozusagen die Wiedergeburt der...[weiterlesen]

UNCLE ACID AND THE DEADBEATS - Mindcontrol

Der Opener geht knapp 11 Minuten und darin findet sich so ziemlich alles was UNCLE ACID AND THE DEADBEATS auf ihrem hochgelobten Vorgänger `Bloodlust` verarbeitet haben. Einzig der Gesang ist weniger hoch, dafür dezent kauziger. Die doomigen Riffs...[weiterlesen]

DEVILLE – Hydra

Die Schweden DEVILLE legen mit `Hydra` ihr drittes Langeisen vor und überzeugen einmal mehr mit einer Schnittmenge aus Stoner Elementen und Rock`n`Roll Gitarren. Hervorzuheben ist der saubere Gesang von Andreas Bengtsson, der eigentlich zu clean für...[weiterlesen]

KING DESTROY – A Time Of Hunting

Ist ja eigentlich schon ungewöhnlich wenn sich etablierte Hardcorler mit Mucke beschäftigen, die weit ab von dem ist was man ursprünglich spielt. KING DESTROY aus NYC sind so eine Truppe, deren Mitglieder in Bands wie KILLING TIME, UPPERCUT,...[weiterlesen]

VICIOUS RUMORS – Electric Punishment (Metal)

Da ich mich schon lange damit abgefunden hatte, dass der klassische VICIOUS RUMORS Sound mit dem Tod von Sänger Carl Albert (und dem Ausstieg von Gitarrist Marc McGhee) ebenfalls gestorben ist, konnte ich mich durchaus an den letzten beiden Scheiben...[weiterlesen]

CHYLD - Lite The Nite (Single) (Metal)

US Metal Liebhaber sollten sich schnellstens im Netz oder bei den einschlägigen Mailordern nach der ehemals raren Single der Kanadier von CHYLD umsehen. Von dieser eigenproduzierten Single, die schon vormals für 300 Dollar auf ebay verkauft wurde,...[weiterlesen]

SATAN – Life Sentence

SATAN sind gerade aus der Zeitmaschine entstiegen und liefern ihren ultimativen Nachfolger zum Klassiker `Court In The Act`. Man hat fast das Gefühl zwischen diesen beiden Alben liegen keine 30 Jahre, songtechnisch wie soundlich. Haben die Briten...[weiterlesen]

JOEL GRIND – The Yellowgoat Sessions

JOEL GRIND, bekanntermaßen Hauptakteur bei den Thrashern von TOXIC HOLOCAUST, legt mit ` The Yellowgoat Sessions` eine Art Selbstverwirklichungsalbum vor. Er hat alle Songs selbst geschrieben und alle Instrumente darauf gespielt. Stilistisch wird...[weiterlesen]

PURPLE HILL WITCH - Alchemy / Rendevous With...

Mit einer wunderschönen PictureDisc präsentieren sich PURPLE HILL WITCH erstmals der Öffentlichkeit. Gegründet vor drei Jahren, haben sich Church Within Records der Band angenommen, die auch schon ORCHID zuletzt zu mehr Popularität verholfen haben....[weiterlesen]

DEXTER WARD - Stars And Stripes (7" EP) (Metal)

Der Sturm auf die Bastille hat begonnen. Die Meute steht schon vor den Toren und skandiert ihren Schlachtenruf: „Killin' in the night for the metal rites, metal rites, metal rites! Killin' in the night for the metal rites, metal rites, metal rites!”...[weiterlesen]

GRAVEN RITE – The Summoner`s Pit Demo

Aus Austin, Texas, kommen GRAVEN RITE, eine äußerst hoffnungsvolle 5-Manntruppe, die mit ihrem ` The Summoner`s Pit Demo` ein ordentliches Pfund in die Waagschale werfen. Allem Anschein nach handelt es sich bei der Band um ex-IRON AGE, INTEGRITY und...[weiterlesen]

ANGER AS ART – Hubris Inc.

Wer nicht erst gestern zum Thrash Metal Fan mutierte, der weiß dass hinter ANGER AS ART vor allem ex-ABATTOIR Schreihals Steve Gaines steckt, der sogar noch den einen oder anderen ehemaligen ABATTOIR Mucker mit ins Boot nehmen konnte. Insgesamt...[weiterlesen]

ANVIL – ‚Hope In Hell’ (Metal)

Der bekannte Dokumentarfilm ‘Anvil! Die Geschichte einer Freundschaft’ behandelte ja unter anderem die Entstehungsgeschichte des Albums ‚This Is Thirteen’, welches eine von vielen ganz netten Veröffentlichungen der Band darstellt, die niemals an die...[weiterlesen]

Various Artists – ‘Strong As Steel – A Tribute To... (Metal)

Passend zum neuen ANVIL Studiowerk ‘Hope In Hell’ erscheint mit ‘Strong As Steel’ ein eindrucksvolles Tribute Album für die Kanadier auf Skol Records. Zwar ist ‚Hope In Hell’ bereits das fünfzehnte Studioalbum von Lips und Co. trotzdem haben die...[weiterlesen]

WARLORD – ‘The Holy Empire’ (Metal)

Mit großer Spannung erwarten Metal Fans auf der ganzen Welt die Veröffentlichung eines neuen WARLORD Albums und fast 11 Jahre nach ‚Rising Out Of The Ashes’ ist es mit ‚The Holy Empire’ nun endlich soweit. Die ersten beiden Releases ‚Deliver Us’...[weiterlesen]

BLUDVERA - Terrorform

Im Januar hatte Mick Shark noch alle Musikliebhaber gewarnt, nicht schon damals allzu zeitig und voreilig die gewöhnlichen Jahresbestenlisten zusammenzustellen. Und was soll ich sagen, vollkommen zu Recht. Denn nach den grandios technischen...[weiterlesen]

F.K.Ü. – ‚4: Rise Of The Mosh Mongers’ (Metal)

Mit ihrem vierten Studioalbum sind die schwedischen Old School Thrasher F.K.Ü. beim vierten Label gelandet. Während der Vorgänger ‚Where Moshers Dwell’ (2009) noch beim kleinen Metal On Metal Records erschien, haben nunmehr Napalm die Band unter...[weiterlesen]

ORANGE GOBLIN - A Eulogy For The Fans – Orange...

Bei diesem Review geht es um die Vinyl Version dieses Livealbums, das ursprünglich bei Candlelight Records als CD/DVD Package veröffentlicht wurde. ORANGE GOBLIN gehören schon lange zu den absoluten Schwergewichten im Stoner Rock. Die Briten können...[weiterlesen]

Search magazine

PUNKTESYSTEM Streetclip.TV Reviews

music non stop  

TOP ALBEN JANUAR 2018

 

music_of_the_month

__click_here_click__
 

 

   Michael Haifl

HOWLING SYCAMORE - Howling Sycamore

GALAHAD - Seas Of Change

MICHAEL CRIMSON - Medus

THE MONOCHROME SET - Maisieworld

MOTORPSYCHO - The Tower

 

   Jürgen Tschamler 

MISS VELVET AND THE BLUE WOLF- Bad Get Some

NEKROMANT - Snakes & Liars

NIMROD B.C. - Gods Of War And Chaos

DUEL - Witchbanger

IN VAIN - IV

 

   U.Violet 

ALMYRKVI - Umbra

CHRONUS - Chronus

MALOKARPATAN - Nordkarpatenland

PSYCHOMETRIE - Psychometrie

THE MINERVA CONDUCT - The Minerva Conduct

 

   Less Leßmeister 

WISHBONE ASH - Live Dates

THE ENID - In The Region Of The Summer Stars

BROENNI - Taming The Winds

STEEL PROPHET - Omniscent

DAN REED NETWORK - same


   Marcus Köhler 

ARTIFICIAL BRAIN - Infrared Horizon

CORROSION OF CONFORMITY - No Cross No Crown

DEATHSPELL OMEGA - alles

KRALLICE - Go Be Forgotten & Loüm

METALLICA - Master Of Puppets (Deluxe Box Set)

 

   Ludwig Krammer

BALLISTIC - Ballistic

LONG DISTANCE CALLING - Boundless

TRIBULATION- Down Below

VISIGOTH - Conqueror´s Oath

DEAD KOSMONAUT - same

 

 

 

PUNKTESYSTEM

Streetclip.tv Reviews

0 = Körperverletzung
1 = Grausam
2 = Peinlich
3 = Ärgerlich
4 = Austauschbar
5 = Akzeptabel
6 = Für Alleskäufer
7 = Gutklassig
8 = Erstklasssig
9 = Essentiell
10 = Klassiker

NEWS

Kim Wilde

Kim Wilde veröffentlicht neues Album "Here... [weiterlesen]


SHOWS

Flashback 2017

Wie jedes Jahr zu dieser Zeit ziehen nicht nur... [weiterlesen]


Special Feature

PAYNE´S GRAY (Part IV - Fall from the back of...

Kennt Ihr ´Kadath Decoded`? Ist Euch PAYNE´S GRAY... [weiterlesen]


Facebook

Streetclip.TV on Facebook

YouTube

Streetclip.TV on YouTube