ANGER AS ART – Hubris Inc.

Wer nicht erst gestern zum Thrash Metal Fan mutierte, der weiß dass hinter ANGER AS ART vor allem ex-ABATTOIR Schreihals Steve Gaines steckt, der sogar noch den einen oder anderen ehemaligen ABATTOIR Mucker mit ins Boot nehmen konnte. Insgesamt...[weiterlesen]

ANVIL – ‚Hope In Hell’ (Metal)

Der bekannte Dokumentarfilm ‘Anvil! Die Geschichte einer Freundschaft’ behandelte ja unter anderem die Entstehungsgeschichte des Albums ‚This Is Thirteen’, welches eine von vielen ganz netten Veröffentlichungen der Band darstellt, die niemals an die...[weiterlesen]

Various Artists – ‘Strong As Steel – A Tribute To... (Metal)

Passend zum neuen ANVIL Studiowerk ‘Hope In Hell’ erscheint mit ‘Strong As Steel’ ein eindrucksvolles Tribute Album für die Kanadier auf Skol Records. Zwar ist ‚Hope In Hell’ bereits das fünfzehnte Studioalbum von Lips und Co. trotzdem haben die...[weiterlesen]

WARLORD – ‘The Holy Empire’ (Metal)

Mit großer Spannung erwarten Metal Fans auf der ganzen Welt die Veröffentlichung eines neuen WARLORD Albums und fast 11 Jahre nach ‚Rising Out Of The Ashes’ ist es mit ‚The Holy Empire’ nun endlich soweit. Die ersten beiden Releases ‚Deliver Us’...[weiterlesen]

BLUDVERA - Terrorform

Im Januar hatte Mick Shark noch alle Musikliebhaber gewarnt, nicht schon damals allzu zeitig und voreilig die gewöhnlichen Jahresbestenlisten zusammenzustellen. Und was soll ich sagen, vollkommen zu Recht. Denn nach den grandios technischen...[weiterlesen]

F.K.Ü. – ‚4: Rise Of The Mosh Mongers’ (Metal)

Mit ihrem vierten Studioalbum sind die schwedischen Old School Thrasher F.K.Ü. beim vierten Label gelandet. Während der Vorgänger ‚Where Moshers Dwell’ (2009) noch beim kleinen Metal On Metal Records erschien, haben nunmehr Napalm die Band unter...[weiterlesen]

ORANGE GOBLIN - A Eulogy For The Fans – Orange...

Bei diesem Review geht es um die Vinyl Version dieses Livealbums, das ursprünglich bei Candlelight Records als CD/DVD Package veröffentlicht wurde. ORANGE GOBLIN gehören schon lange zu den absoluten Schwergewichten im Stoner Rock. Die Briten können...[weiterlesen]

JAG PANZER – Historical Battles-The Early Years -...

Im ersten Moment sind 100 Euro für diese Box ein leicht abschreckender Preis, da muß man schon schlucken. Die auf 500 Stück limitierte Box ist aber die Kohle wert. Sicher werden jetzt wieder manche nörgeln, dass sie `Tyrants` und `Ample Destruction`...[weiterlesen]

SANITY'S RAGE – You Are What You Swallow

Belgium strikes back. Back with a thrash attack. Thrash aus der Bay-Area, und SANITY`S RAGE spielen mittendrin groß auf. Nach einem nicht zu verachtenden Intro führen SANITY`S RAGE ihren Thrash wie zu allerbesten Bay-Area Zeiten mit einem Schuss...[weiterlesen]

MAUSOLEUM GATE - Obsessed By Metal (Single)

Nach einem Drei-Track-Demo aus 2010, das vor kurzem als Kassette (mit neuem Artwork und Lyrics) nochmal frisch aufgelegt wurde, schieben die Finnen von MAUSOLEUM GATE eine selbstproduzierte Single mit zwei neuen Songs hinterher. Ihren bisherigen...[weiterlesen]

MEMORY GARDEN – ‚Doomain’ (Metal)

1995 veröffentlichten die Schweden von MEMORY GARDEN eine EP namens ‘Forever’ deren Opener ‘Warlord’ bis heute einer meiner Lieblings-Doom-Songs aller Zeiten geblieben ist. Im Laufe der Jahre und der Veröffentlichungen entfernten sich MEMORY GARDEN...[weiterlesen]

VIRTUE - We Stand To Fight

Alle Fans der NWoBHM müssen aktuell schnellstens zuschlagen, denn No Remorse Records haben dieser Tage die Single `We Stand To Fight` (aus dem Jahre 1985) und das nachfolgende Demo `Fools Gold` (aus 1987) zusammen auf CD (zusätzlich auch im auf 300...[weiterlesen]

SJW – Moments Of Magnitude

You don’t like the song I sing Don’t breath the air I breath Keep going now you’re on a roll You don’t like my energy That certain kind of chemistry It makes you shake When you loose control   Schon über ein Jahr im Handel und erst...[weiterlesen]

STRYPER – ‚Second Coming’ (Metal)

Nachdem die christliche Metal Legende STRYPER sich 2011 mit dem Album ‚The Covering’ am Songmaterial anderer Künstler wie z.B. VAN HALEN, IRON MAIDEN, JUDAS PRIEST, SCORPIONS, UFO, BLACK SABBATH, KISS oder DEEP PURPLE versucht hatte, greifen die...[weiterlesen]

GLORYHAMMER – ‘Tales From The Kingdom Of Fife’ (Metal)

Melodischer Symphonic Metal ist eigentlich nicht wirklich meine bevorzugte Musikrichtung. Sehr oft ist mir das Gebotene in diesem Genre einfach zu schwülstig und daher kann ich auch gar nicht richtig sagen, was GLORYHAMMER von den vielen ähnlichen...[weiterlesen]

FLOTSAM & JETSAM – ‚Ugly Noise’ (Metal)

Auf dem Papier sind die Vorschusslorbeeren für den neuen FLOTSAM & JETSAM Longplayer durchaus groß. Nicht nur, dass der Vorgänger ‘The Cold’ wirklich gut war, sondern mit Kelly David Smith (d), Edward Carlson (g), Eric A.K. (v) und Michael...[weiterlesen]

BRUTE FORCZ – ‚Out For Blood’ (Metal)

Die kalifornische Band BRUTE FORCZ besteht aus zwei Ex-Catchern (Slammer (aka Ronn Steel, d) und Jammer (aka Robb Steel, v, b)) und einem britischen Gitarristen (Will Walner) und legt mit ‚Out For Blood’ - nach der 2011er EP ‚Kick Ass Heavy Metal’ –...[weiterlesen]

TESTIMONY – Transcending Reality

Aus Indiana (USA) kommt mit TESTIMONY eine recht progressive Thrash Kapelle, die sich mit dieser Eigenproduktion zumindest im Underground etwas Gehör verschaffen sollte. Mit einem wunderbaren klassischen Gitarren-Intro steigen TESTIMONY in ihre...[weiterlesen]

WICKED ANGEL – Chaotic Intellect-Demo 1987

Gut, gut, für viele gehören die aus San Antonio stammenden WICKED ANGEL zu den ganz großen der texanischen Untergrund Szene der End-Achtziger. Dass die Bands aus dieser Ära auf die eine oder andere Weise alle recht gut waren zeigen die vielen...[weiterlesen]

STONE MAGNUM - Stone Magnum

STONE MAGNUM wurden in 2010 von Gitarrist Dean Tavernier (SKULLVIEW) und Drummer Brad Toth gegründet. Nach einigen Wechseln konnte dann endlich mit Jim Brucks (Gitarre) und Ben Elliot (Bass) das Line-up vervollständigt werden. Bei den Aufnahmen zum...[weiterlesen]

W.E.T. - Rise Up

In 2009 überraschte JEFF SCOTT SOTO mit einem neuen Projekt namens W.E.T. seine dürstende Fangemeinde. Zwar waren W.E.T. wieder nur ein neues Projekt und keine richtige Band, aber in heutigen Zeiten muss man sich ohnehin - bei vorhandenem und...[weiterlesen]

DECEPTOR - Chains Of Delusion

Nachdem sich die EP ´Soothsayer´ aus dem Jahre 2011 immer noch in den gar unendlichen Weiten der Welt der Silberlinge auf wankenden Stapeln versteckt, war es kein Fehler aus Aktualitätsgründen die neue EP von DECEPTOR - aus London und somit der...[weiterlesen]

GAMMA RAY – Master Of Confusion

Mein Interesse an GAMMA RAY hielt sich die letzten Jahre sehr in Grenzen. Die musikalischen Qualitäten des einstigen deutschen Metal Aushängeschildes waren doch eher belanglos zu nennen und Hansen`s Öffentlichkeitsarbeit in Sachen GAMMA RAY mehr als...[weiterlesen]

NICK HELLFORT – The Mask Within

NICK HELLFORT ist kein geringerer als TOKYO BLADE (DOMAIN) Shouter Nicolaj Ruhnow, der auf `The Mask Within` seiner eigenen Kreativität freien Lauf läst. Und nein, er wildert nicht in TOKYO BLADE`schen Gefilden, sondern macht weitgehendst was...[weiterlesen]

RHINO BUCKET –Sunrise On Sunset Blvd. -Live At...

In ihrer aktiven Heyday-Periode weitgehendst ignoriert, haben die Ami Rocker von RHINO BUCKET eigentlich schon Klassiker abgeliefert. Seit ihrer Reunion vor ein paar Jahren, hat es die Band um die blonde Reibeisenröhre Georg Dolivo sogar drei Mal...[weiterlesen]

BALAM - Balam

Chaos herrscht zu Beginn. Die Instrumente lassen sich fast wie zum Ende einer Jam-Session eher treiben. Ein wahrer Drone-Sound ist in den ersten Minuten dieser Finsternis gar spürbar und nur langsam kehrt Ordnung in das düstere Gefüge ein. Fast...[weiterlesen]

COLDSTEEL - America Idle

Furios. Nur so kann man das Comeback der US Thrasher von COLDSTEEL bezeichnen. Voller Leidenschaft und vollkommen stürmisch wie ein Newcomer, präsentieren sie uns auf der neuen EP, nach einer Abwesenheit von über 20 Jahren, fünf neue Leckerbissen....[weiterlesen]

BLACKLANDS - A New Dawn

Morgendämmerung. Ein neuer Tag bricht an. Die Sonne lässt ein rotes Rund am Firmament erscheinen. Ihre Strahlen brechen durch die Wolken hindurch. Rauch zieht vorbei und lässt die Ruinen einer längst vergangenen Zeit, oder sind es gar die trostlosen...[weiterlesen]

GATEKEEPER - Prophecy & Judgement

Nach den famosen RAVENSIRE haben die Portugiesen von A Forja ihre Fühler über den Atlantik ausgestreckt und mit den Kanadiern GATEKEEPER eine weitere epische Metal Band unter Vertrag genommen. Auch das bisherige Konzept - „black and white fantasy...[weiterlesen]

TYGERS OF PAN TANG – Ambush

Das Artwork des letzten TYGERS OF PAN TANG schreit förmlich nach einer Veröffentlichung auf Vinyl mit dem dazugehörigen großen Cover! Eines der besten TOPT Covers ever (Rodney Matthews sei dank!) und NOTVD hat die Gebete erhört bezüglich der...[weiterlesen]

SCREAMER – Phoenix

SCREAMER orientieren sich auf ihrem zweiten Album musikalisch erneut an IRON MAIDEN, HEAVY LOAD und dem NWOBHM. `Phoenix` geht schneller ins Ohr als das Debut `Adrenaline Distractions`, weil die meisten Stücke einfach fließender, kompakter und...[weiterlesen]

KNIGHTMARE – In Death´s Shadow

Nach einer kleinen EP in 2008 (`Unholy`) sind die australischen Metaller von KNIGHTMARE mit ihrem ersten Full-Length-Debüt – verpackt in ein schönes Digi-pack – zurück und sind nach eigenen Worten bereit, die Welt zu erobern. Doch das wird nicht so...[weiterlesen]

EVIL INVADERS – Evil Invaders

Das total bunte, sehr im achtziger Jahre Design gehaltene CD Cover erregt schon mal Aufmerksamkeit. Aber erst der Bandname läst die Erwartungshaltung enorm steigen. Wenn sich eine Band nach dem besten RAZOR Album benennt, muß sie wohl von ihrem Tun...[weiterlesen]

HELLCANNON – Southsayer

Brachialer 5-Tracker aus dem Hause HELLCANNON. Das limitierte Digi liefert satt produzierte Thrash Granaten mit leichten Death Metal Einflüßen. Der Gesang ist wohl am meisten vom Death Metal beeinflußt, während man sich rifftechnisch deutlich an old...[weiterlesen]

SPIRITUAL BEGGARS – Earth Blues

Michael Amott legt mit seinen SPIRITUAL BEGGARS sein achtes Studioalbum vor und feiert dazu das 20-jährige Bandbestehen. `Earth Blues` erfüllt so gesehen alles was man von einem Album dieser langjährigen Truppe erwarten kann: Druckvolle Songs mit...[weiterlesen]

ASTRONOMIKON - Dark Gorgon Rising

ASTRONOMIKON veröffentlichten schon 2010 ein kurzes tolles Demo, erhielten aber jetzt erst die Möglichkeit ihr Debüt-Album über Pure Legends zu veröffentlichen. Mit einem ins Auge fallenden Coverartwork von Markus Vesper gesegnet, auf dem eine...[weiterlesen]

NUBIAN ROSE – Mountain

Könnt Ihr Euch noch an mich erinnern? Ich dachte, ich muss mich mal wieder melden. Ich glaube, ich habe gar allzu lange nichts mehr von mir hören lassen. Aber ich war auch zu sehr beschäftigt. In Selbsterfahrungsgruppen, mit und ohne weiblichen...[weiterlesen]

IRON KOBRA - Dungeon Masters (Metal)

IRON KOBRA bestätigen mit ihrem ersten Album ´Dungeon Masters` gleich mehrere Sprichwörter bzw. Regeln. Was lange währt, wird endlich gut. IRON KOBRA aus Gelsenkirchen können das bestätigen, denn sie haben nach unzähligen EPs, einem Demo und...[weiterlesen]

SACRED STEEL - The Bloodshed Summoning

„We have come, we are here.“ Endlich schlagen SACRED STEEL wieder zu und kredenzen nach einer langen Durststrecke für den geneigten Hörer von fast vier Jahren ein neues Meisterwerk namens `The Bloodshed Summoning`. Endlich kann der Connaisseur...[weiterlesen]

WITCHGRAVE - Witchgrave

Die Jungs von WITCHGRAVE müssen aus dem dreckigsten Grab, aus der dunkelsten Gruft empor gestiegen sein. Ob dies die Grabstätte einer Hexe war, ist nicht überliefert worden. Sie spielen jedenfalls räudig und infernal, als wären sie dem Gehörnten...[weiterlesen]

TRAITORS GATE - Devil Takes The High Road

Endlich hat High Roller Records den großen Missstand behoben, der bei der Verfügbarkeit eines kleinen aber feinen Juwels der NWoBHM bestand. Denn TRAITORS GATE durften im Jahre 1984 über Bullet Records eine Single mit drei Songs veröffentlichen, die...[weiterlesen]

MANILLA ROAD - Mysterium

`Mysterium` leitet für MANILLA ROAD einen neuen Frühling in der schon lange andauernden Bandgeschichte ein. Einen Frühling, der die Knospen der Muse sprießen und auf einen heißen, noch großartigeren kommenden Sommer hoffen lässt. Und die Worte, die...[weiterlesen]

MECHANICAL ORGANIC - This Global Hive Part One

“I see a future where my thoughts become my dreams.” Welch ein Opus magnum, welch ein großes Werk legen MECHANICAL ORGANIC mit `This Global Hive Part One´ vor. MECHANICAL ORGANIC präsentieren im Gegensatz zu all den Post-Rock/Prog-Bands, die zuletzt...[weiterlesen]

MORTILLERY – Origin Of Extinction

Der kanadische Fünfer um Frontfrau Cara McCutchen veröffentlichte letztes Jahr mit `Murder Death Kill` eines der für mich stärksten Thrash Alben des Jahres 2012. MORTILLERY besitzen nicht nur Aufgrund von Cara´s Stimme einen hohen...[weiterlesen]

JESS AND THE ANCIENT ONES - Astral Sabbat

Es gibt Genossen die verdammen den ganzen Retro Rock inzwischen.... aber die darf man nicht so ernst nehmen, denn das sind genau jene „Fans“ die sich von etwas abwenden sobald dieser Stil in allen Medien publiziert wird. Ist es deswegen schlecht...[weiterlesen]

VANDERBUYST – Flying Dutchmen

Nicht mehr ganz taufrisch, aber auch erst kürzlich als Vinyl eingetütet, der dritte Longplayer der Holländer VANDERBUYST. Die beiden Vorgängeralben waren angenehme Zeitgenossen mit gutem Hard Rock, aber der Hype darum hat doch etwas genervt. Jetzt...[weiterlesen]

TITANS EVE - Life Apocalypse (Metal)

Der perfekte Soundtrack zur Endjahres Apokalypse 2012 kam von den kanadischen Thrashern TITANS EVE, doch leider blieb die Apokalypse aus. Angeblich schneller und mit einer gehörigen Portion an Aggressivität geschrieben, legen TITANS EVE nach...[weiterlesen]

DANTE - November Red

Das erste große progressive Metal Highlight kommt Anfang 2013 gleich überraschenderweise aus Deutschland. Mit ihrem dritten Album `November Red´ setzt das Augsburger/Münchner Kollektiv das erste Ausrufezeichen. Nach dem Debüt `The Inner Circle´...[weiterlesen]

AUDREY HORNE - Youngblood

AUDREY: „My name is Audrey Horne.” COOPER: „Federal Bureau of Investigation, Special Agent Dale Cooper.” AUDREY: „Can I sit here?” ... Eine sich lasziv nackt räkelnde Sherilyn Fenn wäre schon länger als Covermotiv bzw. als Posterbeilage bei...[weiterlesen]

CAULDRON – Tomorrow´s Lost

Nicht mehr ganz frisch, aber jetzt erst auf Vinyl eingekauft, die letzte CAULDRON. Das kanadische Trio konnte mich bisher immer überzeugen und eigentlich hatte ich erwartet, dass mich das dritte Album der Truppe ebenfalls komplett überzeugen würde....[weiterlesen]

Search magazine

PUNKTESYSTEM Streetclip.TV Reviews

music non stop  

TOP ALBEN AUGUST 2017

 

   Michael Haifl

STEVEN WILSON - To The Bone

PAGAN ALTAR - The Room Of Shadows

JAG PANZER - The Deviant Chord

SYD KULT - Syd Kult

B.S.T. - Unter Deck

 

   Ludwig Krammer

ARGUS - From Fields Of Fire

VULTURE - The Guillotine

CARONTE - Yoni

DREEMWICH - Beyond Imagination

PAGAN ALTAR - The Room Of Shadows


   Less Leßmeister 

BLACKKOUT - Ignorance Of Man

LINKIN PARK - The Hunting Party

EDEN WEINT IM GRAB - Na(c)htodreise

MAGNUM - Sacred Blood "Divine" Lies

SUPERIOR - Ultima Ratio

 

   U.Violet 

TYPE O NEGATIVE - Life If Killing Me

GODGORY - Way Beyond

TROUBLE  - Manic Frustration

NEVERMORE - Dead Heart In A Dead World

SUICIDAL TENDENCIES - How Will I Laugh Tomorrow Even When I Can´t Smile Today

 

   Jürgen Tschamler 

SPEED QUEEN - King Of The Road

RAIL - Arrival

STALLION- From The Dead

HELLCANNON - Return To The Wasteland

JENNER - To Life Is To Suffer

 


PUNKTESYSTEM

Streetclip.tv Reviews

0 = Körperverletzung
1 = Grausam
2 = Peinlich
3 = Ärgerlich
4 = Austauschbar
5 = Akzeptabel
6 = Für Alleskäufer
7 = Gutklassig
8 = Erstklasssig
9 = Essentiell
10 = Klassiker

NEWS

Neues Robert Plant-Album im Oktober

Robert Plant kehrt mit brandneuem Album... [weiterlesen]


SHOWS

Die beste Hälfte.

Die Tage lang, die Nächte kurz und vor allem:... [weiterlesen]


Special Feature

THE END OF MUSIC / MURDER SHE WROTE / THE...

Keine andere Band hat mich in den letzten 26... [weiterlesen]


Facebook

Streetclip.TV on Facebook

YouTube

Streetclip.TV on YouTube