ZEX - Uphill Battle

2017 (Warhead Punx Records/Plastic Bomb Records) - Stil: Punk Rock


Klassischen UK-Punk Rock spielen 2017 die Kanadier ZEX. Das Quartett riskiert melodischen Punkrock direkt aus der Hüfte, dem seine Ursprünglichkeit aus den späten Siebzigern nicht verloren gegangen ist und sich knackige Eingängigkeit bewahrt hat.

Beim Anblick von Sängerin Gretchen Steel können sich die Männer erfreuen, an ihrem schrillen Outfit und Gesang auch die Frauen. Dass Songwriter/Gitarrist Jo Capitalicide eigentlich ein verkappter Metal-Brother ist, dürfte kein Geheimnis sein, wenn der Headbanger an IRON DOGS und ICE WAR denkt. Daher liebt er das melodische Saitenspiel umso mehr und kredenzt in Songs wie ´Iron Will´ ebenso einen untypischen Saiten-Sound. Dagegen sind ´No Sanctuary´ und ´Cold War´ zu Beginn die geliebten, eingängigen Punk Songs, die kein Haar still stehen lassen, gefärbt oder nicht. Zwischendurch geht ihnen zwar auch gewissermaßen die Puste aus, trotzdem heißen sie in ´Let Them In´ Refugees willkommen, offerieren den First-Class Post Punk-Song ´Steel Gate´ und beenden dann nochmals ohne Geschwindigkeitsverlust und anständig ohrwurmhaft mit ´Give It All´ und ´Bad Decisions´ dieses gut halbstündige Werk.

(7,5 Punkte)


https://www.facebook.com/zexzexzexofficial
https://zexzexzex.bandcamp.com/album/uphill-battle




20.01.18
Von: Michael Haifl
Search magazine

NEWS

The White Buffalo

The White Buffalo im April für drei... [weiterlesen]


SHOWS

Flashback 2017

Wie jedes Jahr zu dieser Zeit ziehen nicht nur... [weiterlesen]


Special Feature

PAYNE´S GRAY (Part V - The Road to Christiania)

Kennt Ihr ´Kadath Decoded`? Ist Euch PAYNE´S GRAY... [weiterlesen]


Facebook

Streetclip.TV on Facebook

YouTube

Streetclip.TV on YouTube