WRONG - Feel Great

2018 (Relapse Records) - Stil: Noise


Auf ´Feel Great´ machen WRONG aus Miami/USA alles richtig - und bieten das, was HELMET nicht mehr können (bzw. wollen): Noise Rock, der geschmackssicher mit Metal und Alternative flirtet. Die Band besteht aus Vollblut-Muckern, die ihre Sporen unter anderem bei den Groove-Monstern TORCHE und KYLESA verdienten - was sowohl die Stilsicherheit als auch die Güte der Songs erklärt. Nach einer okayen Debut-EP ist ´Feel Great´ nun die willkommene Steigerung. Hier werden 1990er-Grunge, moderner Metal sowie kantiger Noise idealtypisch fusioniert. Anders ausgedrückt: Wer sich eine Mischung aus TADs ´Inhaler´ sowie den beiden HELMET-Referenzwerken ´Meantime´ und ´Betty´ gut vorstellen kann: Kaufen!

Die elf Songs entfalten ihre ganze Pracht erst nach mehreren Durchläufen, insbesondere die Gitarrenarbeit ist ansprechender und detailverliebter als bei vielen Genre-Genossen. Besonderes Schmankerl: Atonale Soli, sanft eingebettet in die harten Basis-Riffs, mitgetragen von leicht abwandernden Bass-Läufen. Damit es insgesamt immer verhältnismäßig eingängig bleibt, hämmert das Schlagzeug simpel-effektiv in bester Holzhacker-Manier. Und bei den dezent eingestreuten langsameren Stücken, wie dem Titelsong ´Feel Geat´, sorgen interessante Fills des Drummers für weitere Spannung.

Im Vergleich zum Debüt sind die Songs also deutlich ausgefeilter: Die Band verlässt sich nicht mehr nur auf ihre Riffs, sondern bietet immer wieder kleine Widerhaken, die dieses Album zu einem beliebten Gast auf dem heimischen Plattenteller machen.

(8,5 Punkte)




09.04.18
Von: Johannes Zenner
Search magazine

NEWS

KING SATAN

KING SATAN To Kick Off European Tour For... [weiterlesen]


SHOWS

Flashback 2017

Wie jedes Jahr zu dieser Zeit ziehen nicht nur... [weiterlesen]


Special Feature

ROTTING CHRIST - Their Greatest Spells: 30 Years...

Ein kleiner musikhistorischer, nun ja,... [weiterlesen]


Facebook

Streetclip.TV on Facebook

YouTube

Streetclip.TV on YouTube