VEIL OF DECEPTION - Tearing Up The Roots

2015 (Independent) - Stil: Heavy Progressive Groove Metal


                  

 

Heute wird es endlich Zeit, meiner neu gewonnenen Liebe zum österreichischen Metal zu frönen, die das 'ALPINE STEEL FESTIVAL' in mir entfacht hat. Wir fördern deshalb dieses wunderbare Stückchen aus dem Jahre 2015 zu Tage, welches einfach zu gut ist, um in der Versenkung zu verschwinden.

Doch was kann es? Es kann fantastisches, modern angehauchtes Riffing von Dejan, der sich für eine hervorragende Einzelleistung am Griffbrett verantwortlich zeichnet. Doublebassritte geben Gas und werden zugunsten der klasse Gesangslinien von Dan gedrosselt, dessen großartiges, eigenständiges Organ irgendwo zwischen Geddy Lee (RUSH) oder gar David Surkamp (PAVLOV'S DOG) einzuordnen ist und messerscharf stets den Punkt trifft.

Teilweise erinnert die Band gar an die famosen NON FICTION, was Härte gepaart mit Melodie angeht, auch von der groovigen, entspannten Rhythmik her mit den brummenden Bassläufen von Thomas und den geilen Breaks von der Maschine am Set Mike ('This Is My Reality'). Auch feine, stets melodische Speedmetalattacken haben wir zum Beispiel mit 'The Spell' anzubieten, zu dem der FLOTSAM & JETSAM-Afficionado wild hüpfend mitbangen sollte, bevor ihm der Twist zum gefühlvollen Schlusspart eine Verschnaufpause verschafft. Mit 'Redemption Mode' gibt es ebenso eine emotionsstark gesungene, kitschfreie Powerballade auf die Öhrchen, welche man so nur von Bay Area-Thrashern kennt.

Die Texte befassen sich mit persönlichen Existenzängsten, gesellschaftlichen Problemen und eine allgemein depressive Linie zieht sich durch das gesamte Album. Um jedoch auch mal hoffnungsvoll das Licht am Horizont zu sehen, zeigt sich im vom akustisch eingeleiteten, swingenden, sich spannend aufbauenden Düster-Hit 'Summer's Dying' wie auch im verschachtelten Abschlussriffmonster 'Of Lunacy And Sands' sehr gut die kompositorische Klasse dieser Combo.

Noch nie war Weltschmerz und Verzweiflung so mitreißend schön!

(8 Punkte)

www.veilofdeception.com
www.facebook.com/veilofdeception




13.04.17
Von: Less Leßmeister
Search magazine

NEWS

KRAFTWERK 3-D

Die kompletten Kraftwerk-Meisterwerke 12345678... [weiterlesen]


SHOWS

Flashback 2016

Als ein ganz erlesenes und daher wertvolles Jahr... [weiterlesen]


Special Feature

street influences - THE DEAD KENNEDYS

31 years ago the DEAD KENNEDYS declared... [weiterlesen]


Facebook

Streetclip.TV on Facebook

YouTube

Streetclip.TV on YouTube