THE ELECTRIC FAMILY - The Long March...from Bremen to Betancuria

2018 (Sireena Records) - Stil: Rock


Die Überraschung war gelungen, als nach zehnjähriger Abstinenz im vergangenen Jahr die ELECTRIC FAMILY mit ´Terra Circus´ in die Manege zurückkehrte. Da kein anderer als Mitbegründer Tom "The Perc" Redecker darüber im Bilde ist, dass 2018 die Nachfrage zu den verschiedenen Spielarten des Rock, sei es Psychedelic oder Krautrock, Folk oder Progressive Rock, die das Künstlerkollektiv THE ELECTRIC FAMILY allesamt abdeckt, enorm gestiegen ist, gönnt die Hippie-Family der jüngeren Generation mit der Kompilation ´The Long March...from Bremen to Betancuria´ einen Überblick zu ihren bisherigen Schaffenstaten seit Beginn im Jahre 1996.

Dementsprechend ertönen Kompositionen aus den ersten vier Werken - ´Family Show´, ´Tender´, ´Ice Cream Phoenix´ und ´Royal Hunt´ - sowie zwei Schmankerl in Form des achtminütigen ´The Inca Cosma Fudge´, von der gleichnamigen 7inch, und eine Edit-Version von ´Operation Stardust´. Für Weltenbummler sind natürlich aus dem dargebotenen Repertoire ´Landmarq Vision´, das dreiteilige ´Space Caravan´ und das zwölfminütige ´Betancuria´ von Bedeutung. Eine schicke Abkühlung verpassen ´In The Web´ und ´Souls & Coins´. Alleskäufer legen sich natürlich aufgrund des inneren Zwangs die einzelnen Werke zu, der Rest fängt mit dieser gelben Schönheit an.

(ohne Wertung)




05.04.18
Von: Michael Haifl
Search magazine

NEWS

KING SATAN

KING SATAN To Kick Off European Tour For... [weiterlesen]


SHOWS

Flashback 2017

Wie jedes Jahr zu dieser Zeit ziehen nicht nur... [weiterlesen]


Special Feature

ROTTING CHRIST - Their Greatest Spells: 30 Years...

Ein kleiner musikhistorischer, nun ja,... [weiterlesen]


Facebook

Streetclip.TV on Facebook

YouTube

Streetclip.TV on YouTube