STARFISH64 - An Altered State Of Joy

2016 (Independent) - Stil: Art Rock


Still und heimlich entstehen einige Klangschöpfungen, die oftmals auf mehr Gehör stoßen sollten. So verhält es sich auch um die Gruppe STARFISH64, die vor elf Jahren von Mastermind Dieter Hoffmann gegründet wurde und mittlerweile an Veröffentlichungen weit mehr als zwei Hände voll in ihrer Geschichte verbuchen konnte. In den Jahren 2007 und 2008 war die Musikergemeinschaft auch auf dem Live-Sektor noch äußerst rege, heutzutage ist Dieter Hoffmann (Gesang, Keyboards, Gitarre) mit Henrik Kropp (Drums) und Dominik Suhl (Gitarre, Keyboards) überwiegend im Studio aktiv. Demzufolge wurde auch ´An Altered State Of Joy´ in den '51st Woodhouse Lane'-Studios mit sieben weiteren Gastmusikern bei Regen und wolkenverhangenem Himmel aufgenommen.

Zuallererst ist der Musik von STARFISH64 eine Besonnenheit und Ruhe zu bescheinigen, obwohl Dieter Hoffmann allein aufgrund seiner Mitmusiker nicht wie ein Singer-/Songwriter agieren kann. Zugleich zieht die Schwere der Musik alle Songs, die aber durchgehend zweckdienlich und anschmiegsam bleiben, in progressive Sphären. Wenn Steven Wilson statt mit Aviv Geffen eine Partnerschaft mit Brian Molko eingeht, finden solch kunstvolle Songs wie ´The Black Dot´ auf ´An Altered State Of Joy´ ihren rechten Platz. Wenn sanfte Begleitungen von einer David Gilmour-Gitarre angetrieben werden, entstehen epische Longracks wie das 23-minütige ´Altered States ´, das natürlich auch in die Abschnitte ´In A Dream´, ´Wake Up´ und ´Pink Noise´ untergliedert werden darf. Die edlen Songkonstrukte ´So Is Life´ und ´Dusk´ zeigen sodann die dificil-poppige Ader der Formation, die strukturell bisweilen der Post-Gabriel-Ära oder Derek William Dick und gleichzeitig annähernd der Songwriter-Gilde nahe stehen.

´An Altered State Of Joy´ ist ein Kleinod, das in einer einsamen Ecke fortwährend schimmert und um Obhut fleht. Nehmt Euch diesem an und reißt es aus der Stille heraus. Aber zärtlich.

(8 Punkte)

https://www.facebook.com/starfish64
https://starfish64.bandcamp.com/album/an-altered-state-of-joy




19.04.17
Von: Michael Haifl
Search magazine

NEWS

Kraftwerk

 Kraftwerk–Roboter  Fotografien von... [weiterlesen]


SHOWS

Die beste Hälfte.

Die Tage lang, die Nächte kurz und vor allem:... [weiterlesen]


Special Feature

THE END OF MUSIC / MURDER SHE WROTE / THE...

Keine andere Band hat mich in den letzten 26... [weiterlesen]


Facebook

Streetclip.TV on Facebook

YouTube

Streetclip.TV on YouTube