MIT OHNE STROM - Klischee

2017 (Independent) - Stil: Unplugged


Unplugged ist nicht erst seit der Etablierung durch den ehemaligen Musiksender MTV eine interessante Ausdrucksform von Musikern, ihre eigenen oder die Kompositionen berühmter Künstler ohne elektrisches Instrumentarium vorzutragen.

Das Unplugged-Duo MIT OHNE STROM ist seit zehn Jahren auf den Bühnen um Schwetzingen und Süddeutschland unterwegs und veröffentlicht mit ´Klischee´ sein erstes Studioalbum. Auf der Bühne weit mehr als im Studio frönen sie Sex, Drugs and Rock 'n' Roll, also Frauen, Bier und Musik.

Der Witz zwischen Wayne's World und Tenacious D soll nun auch auf einem Longplayer funktionieren. Mit Akustik-Gitarre, Percussions und hervorragend mehrstimmigem Gesang zocken sie zwischen den TOTEN HOSEN (´Strom´) und AC/DC (´You Shook Me All Night Long´) ein gewaltiges Repertoire herunter, das zu später Stunde im Pub und auch hier mit Irish Folk von FLOGGING MOLLY garniert wird (´Drunken Lullabies´). Und so erfreuen Thomas (Lead-Gesang, Percussions) und Tobi (Gitarre, Backing-Gesang) nicht mehr nur als Kneipen-Unplugger, die sich nicht zu schade sind, zur Stimmungsaufhellung TORFROCK einzustreuen (´Beinhart´), sondern schütteln aus der Rückhand gar eine Handvoll Eigenkompositionen aus dem Ärmel. Exquisit.

http://www.mitohnestrom.de
https://www.facebook.com/Mit-Ohne-Strom-160205773998391/




27.11.17
Von: Rob (Bert) Hall
Search magazine

NEWS

WEDGE auf Tour

Nicht nur Schlaghosenträger sind... [weiterlesen]


SHOWS

Die beste Hälfte.

Die Tage lang, die Nächte kurz und vor allem:... [weiterlesen]


Special Feature

PAYNE´S GRAY (Part IV - Fall from the back of...

Kennt Ihr ´Kadath Decoded`? Ist Euch PAYNE´S GRAY... [weiterlesen]


Facebook

Streetclip.TV on Facebook

YouTube

Streetclip.TV on YouTube