FOOLS GARDEN - Rise And Fall

2018 (Jazzhaus Records) - Stil: Poprock


Wieso hört der Mensch Musik? Um sich an wundervollen oder hochinteressanten Tonfolgen zu erfreuen, zu ergötzen oder in ihnen zu suhlen. Einige zur Unterhaltung, andere zur Berieselung, aber auch um Erinnerungen zu wecken. Gefühle erneut zuzulassen, die bei einer früheren Begegnung zu Tage traten. Somit ist es nicht restlos verwerflich, dass viele Leute immer wieder bei derselben Gruppe hängen bleiben, obwohl diese seit Jahrzehnten scheinbar die gleiche Musik spielt und ein Schatten ihrer Anfangstage ist, oder sogar liebend gerne ein und dasselbe Lied, ihr Lieblingslied hören können.

´Lemon Tree´ war 1995 eines dieser Lieder, die heute noch gerne Airplay erhalten. Aus dem Album ´Dish Of The Day´ wurde die Komposition von Sänger Peter Freudenthaler an einem sonnigen Tag beim Warten auf seine Freundin in 20 Minuten komponiert und verhalf FOOL´S GARDEN zu einem Nummer Eins-Hit und einem Bekanntheitsgrad, der bis in dieses Jahrhundert reicht. Tragischer Weise konnten sie nie mehr an diesen Erfolg anknüpfen, so dass sich 2003 die Wege der Bandmitglieder trennten. Sänger Peter Freudenthaler und Gitarrist Volker Hinkel sind seither unter dem Bandnamen FOOLS GARDEN, ohne Apostroph, auf Achse und veröffentlichen weiterhin neue Werke.

Auf dem insgesamt zehnten Werk bekommt der Hörer melancholische als auch beschwingte Lieder zu hören. Klassische Bandkompositionen wie der Hit ´Save The World Tomorrow´ wechseln sich mit sentimentalen Songs á la ´I Burn´ ab, das mit seiner Stimmung und dem Klavierspiel als Opener gewagt erscheint, erinnert es zudem sehr an COLDPLAY. Ebenso in der ansonsten bandtypische Nummer ´New World´, wenn sich Peter Freudenthaler langgezogene Melodiebögen wie Chris Martin gönnt. ´Boys´ und ´Shame´ sorgen für gute Stimmung, ´Still Runnung´ und ´Embrace´ mit modernen Beats für die Überraschungen. Dabei schauen abermals dezente BEATLES-Melodien aus den Kompositionen hervor, die FOOLS GARDEN bereits als ureigene, deutsche Antwort auf JELLYFISH in den Neunzigern erstrahlen ließen.

Selbst wenn FOOLS GARDEN niemals mehr an ihren größten Hit anschließen sollten, sind sie es weiterhin Wert, mit jedem Album in Augenschein genommen zu werden. ´Rise And Fall´ ist mehr als ein beachtenswertes Hörvergnügen.

(7,5 Punkte)

www.foolsgarden.de
www.facebook.com/FoolsGarden




04.04.18
Von: Michael Haifl
Search magazine

NEWS

KING SATAN

KING SATAN To Kick Off European Tour For... [weiterlesen]


SHOWS

Flashback 2017

Wie jedes Jahr zu dieser Zeit ziehen nicht nur... [weiterlesen]


Special Feature

ROTTING CHRIST - Their Greatest Spells: 30 Years...

Ein kleiner musikhistorischer, nun ja,... [weiterlesen]


Facebook

Streetclip.TV on Facebook

YouTube

Streetclip.TV on YouTube