DEAR DOLORES - Catching Up With The World

2018 (Independent) - Stil: Alternative Rock


DEAR DOLORES katapultieren sich mit ihrem Debüt ´Catching Up With The World´ von 0 auf 100 in die Spitzengruppe des Alternative Rock. Dabei begeistern sie mit einer kraftvollen Produktion und ausgefeilten Härte des Songwritings. Obwohl sphärische Klänge aus den Synthesizern von Bassist David Lagerweij bereits in der getragenen Eröffnungsnummer ´Of Buddhas And Moths´ überraschen, geht das zeitgemäße Konzept bis zum erdrückend schwebenden Abgang in ´Kingdom Of Light´ auf. Die Gitarren von Simon Henkel und Marc Wallrafen wetteifern um die flirrendsten und abgefahrensten Läufe, so dass auch die überwiegende Anzahl an harten Modern Rockern wie ´Addicted´ außergewöhnlich leuchten oder in ´Until We´re Old And Wise´ geradezu fliegen. Immer wieder begeistern die Saitenakrobaten mit wunderbaren Klangmustern, sei es in ´Cascade´ oder ´Uncertain Path´. Nebenbei zelebrieren die Duisburger ebenso Balladen, inklusive fetter Trommeln von Philipp Reimann und Klavier im Titelsong oder mit Akustikgitarre in `Circles´, die geschmackvoll vom erstklassigen Gesang von Mike Dengel gekrönt werden. Daher entpuppt sich nach vielfachem Hörgenuss nicht nur die erste Single ´I´m On Fire´ als Ohrwurm. Und da von OCEANSIZE gar nichts mehr erscheint und von DREDG nichts zu erwarten ist, fließt mit DEAR DOLORES endlich wieder knackig-frisches Blut in den Adern des Alternative Rock.

(8 Punkte)

https://www.facebook.com/deardolores/
http://www.deardolores.de/




05.02.18
Von: Michael Haifl
Search magazine

NEWS

The White Buffalo

The White Buffalo im April für drei... [weiterlesen]


SHOWS

Flashback 2017

Wie jedes Jahr zu dieser Zeit ziehen nicht nur... [weiterlesen]


Special Feature

PAYNE´S GRAY (Part V - The Road to Christiania)

Kennt Ihr ´Kadath Decoded`? Ist Euch PAYNE´S GRAY... [weiterlesen]


Facebook

Streetclip.TV on Facebook

YouTube

Streetclip.TV on YouTube