BUBBLEMATH - Edit Peptide

2017 (Cuneiform Records) - Stil: Eclectic Prog


Fünfzehn Jahre mussten die Anhänger von BUBBLEMATH ausharren, um erneut mit musikalischem Irrsinn und Schönklang konfrontiert zu werden. Dem 2002er Debüt ´Such Fine Particles Of The Universe´, mit dem sie die Auszeichnung "2002 Best Eclectic Recording” bei den Minnesota Music Academys errangen, folgt ´Edit Peptide´ endlich hinterher. Eine lange Pause für einen Newcomer, doch angeblich zerbrach zwischendurch das Equipment, die Partner, Eltern sowie Haustiere verflüchtigten sich und Sabbaticals dehnten sich länger als geplant in die Länge.

Aber jetzt sind BUBBLEMATH zurück und präsentieren erneut ein Wohlfühl-Progwerk. Federleicht scheint das Quintett aus Minnesota durch die Break- und Rhythmus-Schlacht zu zischen. Komplex und dennoch anschmiegsam erklingt die Rockmusik von Sänger/Gitarrist Jon Smith, Keyboarder Kai Esbensen, Gitarrist Blake Albinson, Bassist Jay Burrit sowie Drummer James Flagg, die reich an Formeln und musikalischen Aufgaben Math Rock an der Ecke stehen lässt. Selten gehen Abschnitte in die Wiederholungsschleife, immerzu erkunden sie Neuland. Unüblicher Weise folgt der Gesang durchgehend den Abgründen der Instrumentalfraktion, geht alle Wendungen und Schleifen mit, während es andere Bands ansonsten bei der Instrumentalmusik belassen hätten. Und all dies mit feinen Harmoniegesängen, Flöten, Klarinetten, Xylophon, Zither sowie Glockenspiel und einem legeren Jazz-Häubchen abgeschmeckt. Da sind allein GENTLE GIANT und YES Brüder im Geiste, ECHOLYN liegen sich mit ihnen fast in den Armen.

Rock und Prog des Massengeschmacks, der gesamten Massenkultur ist an anderen Orten und Stellen des Musikkosmos zu suchen. Hier blühen und gedeihen BUBBLEMATH, denen bei allem Perfektionismus mehr gelebte Widerhaken zur absoluten Höchstklasse verhelfen könnten.

(7,5 Punkte)


https://www.facebook.com/bubblemath/
bubblemath.com
https://cuneiformrecords.bandcamp.com/album/edit-peptide




24.07.17
Von: Michael Haifl
Search magazine

NEWS

Neues Robert Plant-Album im Oktober

Robert Plant kehrt mit brandneuem Album... [weiterlesen]


SHOWS

Die beste Hälfte.

Die Tage lang, die Nächte kurz und vor allem:... [weiterlesen]


Special Feature

THE END OF MUSIC / MURDER SHE WROTE / THE...

Keine andere Band hat mich in den letzten 26... [weiterlesen]


Facebook

Streetclip.TV on Facebook

YouTube

Streetclip.TV on YouTube