STEEL REIGN – Change To Insane

1995 (Knot Mye Records) – Stil: Heavy Metal


STEEL REIGN aus New York scheinen aktuell immer noch aktiv zu sein, ihr letztes Album ist allerdings auch schon wieder neun Jahre her. `Change To Insane` von 1995 ist ein zeitloses Heavy Metal Album das auf traditionelle Aspekte baut, aber auch einige groovige Elemente aus den Mid-Neunzigern in die Songs integriert. Generell kann man aber schon behaupten, die Band ist Heavy Metal pur und zwischendurch schielt man sogar auf schnelle Power Metal Einflüsse wie bei dem Brecher `Deadly Hypnosis`. Hätte es mehr Songs von dieser Qualität auf dem Album, dann wäre das ein Überfliegerteil. So muß man sich aber auch durch groovige, harte Nummern wie `Invisible Force` arbeiten, die zwar nicht schlecht sind, aber auch nicht vom Hocker hauen. Die Songs leben von einer gesunden Härte mit den erwähnten groovigen Elementen, runden das Ganze mit einem charmant rauen Gesang ab und liefern somit ein klischeefreies Heavy Metal Album, das mit einer schön voluminösen Produktion punkten kann. Hervorzuheben sind souveräne Banger wie `Circle In The Field`, `Death Con 5` oder `Inevitable Death`, die alle von einer soliden Gitarrenarbeit leben und das bangen geradezu herausfordern. Das Cover Artwork ist Heavy Metal pur und dürfte den Metalfan zu einem blinden zugreifen animieren. Die Auflage scheint nicht so sonderlich groß gewesen zu sein, aber teuer ist aktuell noch anders. Preise zwischen 30-40 Euro sind da zu akzeptieren. Wer auf soliden US-Heavy Metal mit erhöhter Taktfrequenz steht, dem gut abgehangene groovige Passagen nix ausmachen, der ist bei `Change To Insane` gut aufgehoben und hat viel Spaß mit diesem wirklich hörenswerten Album.




11.08.14
Von: Jürgen Tschamler
Search magazine

NEWS

FLEETWOOD MAC

FLEETWOOD MAC:„Fleetwood Mac“ Deluxe EditionDer... [weiterlesen]


SHOWS

Die beste Hälfte.

Die Tage lang, die Nächte kurz und vor allem:... [weiterlesen]


Special Feature

PAYNE´S GRAY (Part II - Welcome to the Crystal...

Kennt Ihr ´Kadath Decoded`? Ist Euch PAYNE´S GRAY... [weiterlesen]


Facebook

Streetclip.TV on Facebook

YouTube

Streetclip.TV on YouTube