LIFESIGNS - Cardington

Da das aktuelle Angebot an neo-pogressiver Rock Musik nicht unbedingt eine Übersättigung hervorruft, sollte sich der geneigte Liebhaber in seiner knapp bemessenen Zeit gerne dem ansprechenden neuen Werk von LIFESIGNS widmen. Feinfühliger und nicht...[more]

MASTERS OF DISGUISE - Alpha/Omega

´Alpha/Omega´ nennt sich das dritte Album aus dem Hause MASTERS OF DISGUISE, die erneut ein rasiermesserscharfes Speed Metal-Album abliefern und ihrem Ruf „Deutschlands schärfster Waffe in Sachen Speed Metal“ zu sein, gerecht werden. Nach der...[more]

KADAVAR - Rough Times

Deutschlands führende Kawumm-Zeitreise-Combo haut zum vierten Mal ins Mett und zeigt sich auf 'Rough Times' titelgerecht um einiges rauer als auf dem fast schon lieblich produzierten Hit-Vorgänger 'Berlin'. Es knarzt und fiept und grollt und...[more]

KIEV STINGL - Hart wie Mozart

Als dem deutschen Underground-Poeten KIEV STINGL endlich die ihm zustehende Aufmerksamkeit zuteilwird, hat sein Debütalbum ´Teuflisch´ aus 1975 (Review siehe hier) schon einige Jahre auf dem Buckel und die Musikwelt stellt sich, in Zeiten des Punk...[more]

KICKIN VALENTINA - Imaginary Creatures

Das Ami-Quartett war gerade mit NITROGODS auf Deutschland-Tour und überzeugte von der ersten Minute an. Das gab den Ausschlag, dass ich mir noch ein paar Mal das zweite Album der Jungs zu Gemüte führte. Komisch, dass mich das vor ein paar Wochen...[more]

NARYAN - Black Letters

                    Die Veröffentlichung des zweiten Albums von NARYAN jährt sich im Januar bald zum zweiten Mal und da die Finnen in diesen Monaten des kommenden Jahres im Begriff sind, über...[more]

DAVID CROSBY - Sky Trails

DAVID CROSBY dreht in seinem bald biblischen Alter von 76 Jahren nochmal richtig auf. ´Sky Trails´ ist seit seinem 2014er Comeback ´Croz´ sein drittes Werk in kurzer Zeitspanne und führt auch mehr dessen Weg fort, als den des direkten Vorgängers...[more]

OVERLORDE - Demos 2017

Die verbliebenen Schneegiganten wagen nochmals einen Neuanfang. Die Ostküsten-Metaller OVERLORDE lieferten zwar innerhalb ihres zweiten Frühlings vor dreizehn Jahren das Klassiker-Album ´Return Of The Snow Giant´ ab, von der Urbesetzung aus 1985...[more]

RABID BITCH OF THE NORTH - Nothing But A Bitter...

Was unterscheidet eine Kult-Combo von einer Chaoten-Truppe? Die Songs. Allein die Songs, wie bei jeder anderen Band auch. Die Iren RABID BITCH OF THE NORTH sind ein im Underground wohlbekanntes Trio, das aufgrund seiner musikalischen Tinktur in...[more]

ARCH ENEMY - Will To Power

Das zweite ARCH ENEMY-Album mit ex-THE AGONIST-Chanteuse Alissa White-Gluz zeigt vor allem Gitarrist/Mastermind Michael Amott in Hochform. Falls ihm noch immer kein Sockel neben den Denkmälern der ehrwürdigen Gitarren-Legenden errichtet wurde,...[more]

HEAT - Night Trouble

Handgemachte Musik ist en vogue. Retro hin, Classic her, analoges Feeling, stilvoll umgesetzt, ist weiterhin extrem sexy. Am liebsten natürlich in starker Gesellschaft genossen, denn dann kommt die Stimmung auch bei den Germanen HEAT dementsprechend...[more]

GANDALF´S FIST - A Day In The Life Of A Universal...

´A Day In The Life Of A Universal Wanderer´ ist ein Konzeptwerk der Briten GANDALF´S FIST, der Combo um das Songwriter-Duo Dean Marsh und Luke Severn. Deren Space Rock-Oper aus 2013 erfährt aktuell eine Wiederveröffentlichung als...[more]

WARHEAD (US) - Warhead

Diese WARHEAD aus New York gehörten in den Achtzigern und bis vor kurzem zu den großen Unbekannten. Nur wenig bis gar nichts war über diese Truppe bekannt, die einige wohl vom legendären `New York Metal-84`Sampler kennen werden. Dort waren sie mit...[more]

THE ORVALIANS - The Great Filter

THE ORVALIANS können mit ihrem Debüt ebenso wie im letzten Jahr die SHAMBLEMATHS derart überzeugend ein Überraschungswerk unterbreiten, das den Jüngern progressiver Musik absolut kaum Wünsche offen lässt. Dabei spielen die Herren Don Thybo De La...[more]

SYNOPSYS - Le Temps Du Rêve

Stoisch fiebern Soundscapes und Gitarren der emporlodernden Eruption entgegen, ehe schließlich das Schlagzeug hereindrängt und die Saiteninstrumente ihre Zurückhaltung ablegen. Dann elektrifizieren SYNOPSYS die dramatische Stimmung. Erhellende...[more]

BLACK COUNTRY COMMUNION - BCCI

Da ist sie also wieder, die Kooperation Hughes, Bonamassa, Bonham & Sherinian. Vier Jahre sind seit der zwischenzeitlichen Auflösung des Bandprojekts vergangen und die Auszeit hat für einen Qualitätsschub beim Songwriting gesorgt. Der Opener...[more]

HELL FIRE - Free Again

NIGHT DEMON oft genug durchgenudelt? Dann gibt es jetzt Nachschub in Form von HELL FIRE. Das Quartett aus San Francisco zockt auf seinem zweiten Album 'Free Again' exakt den Stil, der NWoBHM-Nostalgiker mit offenem Herz für das Hier und Jetzt...[more]

GRANT NATIONAL - Double Black

Für eine Nachtfahrt mit dem Hoverboard, oben auf der Friedhofsmauer, immer knapp am Rand entlang, eignet sich das dritte Vollgeschrubbe der Kölner GRANT NATIONAL. Über zehn Songs lang walzen - und nicht waltzen - sie alles platt, was unter ihnen...[more]

DAF - DAS IST DAF (Box)

1977 schlägt KRAFTWERKs ´Trans Europa Express´ in Europa und weit mehr in den USA wie eine Bombe ein. Ein Jahr später setzen sie mit dem Hit ´Das Model´ und ihrem Album ´Die Mensch-Maschine´ neue Maßstäbe. Im selben Jahr gründet sich die DEUTSCH...[more]

HÄLLAS - Excerpts Of A Future Past

Ihre selbstbetitelte 2015er-EP war ein formidabler Einstand, mit dem Albumdebüt 'Excerpts Of A Future Past' düsen HÄLLAS durch funkelnde Wolken aus Sternenstaub in die illustre Qualitäts-Gesellschaft der gefeierten HORISONT. Wie ihre schwedischen...[more]

WOLVES IN THE THRONE ROOM - Thrice Woven

Das ist sie also, meine Trostplatte am Abend der Bundestagswahl, und das passt nicht nur musikalisch gesehen perfekt, denn von wie vielen Leuten hatte man heute gehört, dass sie keine Lust mehr auf dieses Land, diese ignorante, von Materialismus,...[more]

NEURONSPOILER - Second Sight

London’s Premier Heavy Metal Band NEURONSPOILER gibt mit ihrem zweiten Album ´Second Sight´ ihr Statement ab, weswegen der britische Heavy Metal selbst im neuen Jahrtausend überleben kann. Denn sie schreiten weiter auf dem schmalen Grat zwischen...[more]

DAVID GILMOUR - Live At Pompeii (Blu-ray)

Die antike Stadt Pompeji (lateinisch Pompeii, italienisch Pompeï) am Golf von Neapel wurde im Jahre 79 n. Chr. durch den Ausbruch des Vesuvs verschüttet. Achtzehn Stunden tobte der Vulkan und ließ die meisten Menschen sogleich ersticken oder von...[more]

SORCERER - The Crowning Of The Fire King

Kaum ein Album wurde in der Epic Doom-Gemeinde sehnsüchtiger erwartet als SORCERERs neues Werk ´The Crowning Of The Fire King´. Zweieinhalb Jahre nach ´In The Shadow Of The Inverted Cross´ müssen sich die Stockholmer Veteranen um Bassist Johnny...[more]

VANISH - The Insanity Abstract

Wer die Liebe zum Power Metal in den letzten 20 Jahren nicht verdrängt hat, wer somit den klassischen Heavy Metal in seiner filigransten sowie zugleich kraftvollsten Natur liebt, wer dabei eine feine Spürnase für eine dezent progressive Ader...[more]

RONNIE MONTROSE - 10x10

Ricky Phillips und Eric Singer bescheren uns ein spätes Vermächtnis. Fünf Jahre nach dem Ableben von Ronnie Montrose haben der Bassist und Schlagzeuger die Arbeiten an dem letzten Album des Gitarrenmeisters fertiggestellt, das dieser noch begonnen...[more]

FATEFUL FINALITY - Mankind

So kann Thrash 2017 vorexerziert werden. Die Wucht der Moderne aus MACHINE HEAD verquickt sich mit den Urgenossen von EXODUS. Ohne die eigene teutonische Herkunft leugnen zu können, kann ein Album mit einem HEATHEN besingenden Intro...[more]

CEREBUS - Regression Progression...And Something...

Ich bin ein großer Fan des 1986er Debüts `Too Late To Pray` von CEREBUS, auch wenn der Sound eine einzige Katastrophe ist. Leider ist dieses auch die einzige gute Hinterlassenschaft der Amis, die zwar noch ein Tape und eine EP nachgeschoben hatten,...[more]

SUM OF R - Orga

Der Auftritt des Schweizer Instrumentalduos SUM OF R beim 2016er 'Funkenflug' war für mich eines der Highlights des Festivals, und das will dort oben auf der Alm schon etwas heissen. Die Band versteht es, sich und das Publikum live in eine...[more]

ANUBIS GATE - Covered In Black

ANUBIS GATE reichen Euch die Hand, nehmen Euch mit auf ihren Trip, tief in die Abgründe der menschlichen Natur, mit zu Psychopathen, Mördern der Moderne sowie herkömmlichen, lebenslänglichen Misserfolge. Obwohl ´Covered In Black´ kein Konzeptalbum...[more]

POKERFACE - Game On

"Can't read my, can't read my, no he can't read my poker face, P-p-p-poker face, p-p-poker face." Nooooo, slash! "Fear must show how wolves can howl, hear this song, dirty cunt your soul is goal of hunt, bow, run, scream, bow now!...[more]

JESSY MARTENS - Tricky Thing

Die kleine Dame mit der großen Stimme hat gemeinsam mit ihrer Band das dritte Studioalbum vollendet. Abermals zeigen JESSY MARTENS AND BAND auf ´Tricky Thing´ die überragenden stimmlichen Fähigkeiten von Frontlady Jessy Martens persönlich auf, als...[more]

DEVIL ELECTRIC - Devil Electric

Pierina O'Brien ist die gesangsstarke Frontfrau der aus Melbourne stammenden Band DEVIL ELECTRIC. Ihr gleichnamiges Debüt ist ein schweres Pfund, das sich im Dreieck zwischen ROYAL THUNDER, BLACK SABBATH und ELECTRIC CITIZEN bewegt. Doom, Hard Rock,...[more]

WILD LIES - Prison Of Sins

Es wird Zeit für einen musikalischen Wechsel. Stillstand ist der Tod. Doch Euer Radio-Sender spielt den lieben langen Tag nur NICKELBACK, tagein tagaus dieselben Lieder. Sie spielen sogar pünktlich jeden neuen Song der US Band, obwohl es...[more]

INFINITAS - Civitas Interitus

Die Schweizer INFINITAS hüpfen nach einer EP zu ihrem ersten festspielfüllenden Album ´Civitas Interitus´ aus der Finsternis des Mittelalters hervor. Dabei springen sie sowohl mit beschrifteten Schildern auf denen Thrash Metal als auch Folk Metal...[more]

KRISTINE - Kristine

Sexy Vinyl. Give it to me. Weil bislang das selbstbetitelte Debüt von KRISTINE aus 2015 allein als Silberling und Digital verfügbar war, präsentieren 'NewRetroWave Records' aktuell einen offiziellen Sexy-180g-Vinyl-Release auf 300 Einheiten. Da die...[more]

SCHOOLTREE - Heterotopia

´Heterotopia´ ist eine Rock Oper in zwei Akten, ein Doppelalbum von SCHOOLTREE. Es ist kein neues ´The Lamb Lies Down On Broadway´, kein ´Quadrophenia´ und kein ´Ziggy Stardust´, kein ´The Wall´, kein ´Streets´, kein ´Mouse´, kein ´Snow´ und auch...[more]

STRASSENJUNGS - Hitz

Wer Ende der 70er jung war, nicht grölend zu ´Nachts auf Tour´ durch die Straßen zog und ´Ich brauch meinen Suff´ wie der Spießer den Puff sang, oder zu ´Birgit O.´ und dem Dauer-Hit ´Dauerlutscher´ keine Petting-Erlebnisse hatte sowie etwas...[more]

TORI AMOS - Native Invader

´Native Invader´ ist weder ein erotisches Album, weder ein als Wendepunkt kunstreich ausgefallenes Werk, weder ein erneut glitzernder Meilenstein noch eine Enttäuschung. Die Zeiten, als die wachsende Anzahl an Zuhörern und Bewunderern Ihre Kinder...[more]

NIGHT VIPER - Exterminator

Die schwedischen Hoffnungsträger NIGHT VIPER legten mit ihrem gleichnamigen Debüt einen beeindruckenden Einstand vor. Schon alleine die Kombination aus zwei Girls und drei Boys ließ die Augenbrauen hochzucken. Die Mucke selbst bestand aus speedigem...[more]

THE WAR ON DRUGS - A Deeper Understanding

Die Indie Rock-Welt hat ihren neuen Superhelden: Adam Granduciel. Der 38-jährige aus Massachusetts führt mittlerweile seit neun Jahren, seit der Trennung von Kurt Vile, die bereits sehr früh als junge Hoffnungsträger benannten THE WAR ON DRUGS,...[more]

SAVAGE MASTER - Creature Of The Flames

Langsam werden SAVAGE MASTER zu einer bekannten Größe. Egal ob gehasst oder geliebt, die von Adam Neal und Stacey Savage angeführte Band hat in den letzten Jahren den ihnen zustehenden Platz in der Underground-Szene eingenommen. Besonders der Gesang...[more]

MONARCH TRAIL - Sand

Angeführt von Mastermind Ken Baird, präsentieren MONARCH TRAIL ihr zweites Album ´Sand´. In gleicher Besetzung wie das Debüt vor drei Jahren eingespielt, mit Bassist Dino Verginella und Drummer Chris Lamont, dürfen sogar wieder dieselben drei...[more]

THOMAS ANDREAS BECK - Stille Führt

„Wenn du in egoistisch dröhnenden Zeiten etwas zu sagen hast, kannst du panisch zu brüllen beginnen - oder still und zärtlich werden - wesentlich und ursprünglich. Jedoch nicht leise.“ - derart formuliert Thomas Andreas Beck den Leitgedanken über...[more]

PARADISE LOST - Medusa

Der Kreis schließt sich, mit ihrem 15. Studioalbum kehren PARADISE LOST endgültig zu ihren deathdoomigen Wurzeln zurück. 'Medusa’ zeigt die Yorkshire-Veteranen von ihrer dunkelsten und schroffesten Seite; wer 'Beneath Broken Earth‘ für den stärksten...[more]

SCHAFOTT - The Black Flame

Rückwärtsgegurgel - Poltergeistschlagzeug - Weeelllllcooome - at - the - SCHAFOTT!!! Im Osten viel Neues: Die Dresdner werfen nach dem sogar aus Kolbotn vielgepriesenen Demo nun ihre erste vollwertige Platte in den Ring, und landen damit auch...[more]

PROCESSION - Doom Decimation

PROCESSION sind Chilenen. Obgleich Sänger/Gitarrist Felipe Plaza seit Jahren in Schweden lebt, will er PROCESSION als chilenische Band verstanden wissen. PROCESSION bleiben Chilenen. Nicht allein aus diesem Grunde wurde der Nachfolger zu ´To Reap...[more]

THE CRÜXSHADOWS - Astromythology

THE CRÜXSHADOWS stehen wieder glitzernd auf der Bühne. Ein neues Album. Ein neues, ein volles Hymnenarsenal. Alles strebt augenblicklich gen Tanzfläche, damit die Songs im Neonlicht pulsieren, die Hymnen bersten. Und es sind Hymnen. Für den Dance...[more]

YE BANISHED PRIVATEERS - First Night Back In Port

Meine liebsten Piratenfolkpunks aus Schweden haben mit 'Napalm Records' ein wirklich erstklassiges Label für sich gewinnen können und endlich das Album veröffentlicht, auf dem das von mir seit den 'Wacken Winter Nights' im Februar 2017 sehnsüchtig...[more]

BLEEDING - Elementum

Wer aus der Vergangenheit gelernt hat und selbst heutzutage noch frische Musik hören will, schenkt seine Aufmerksamkeit 2017 BLEEDING. Nach dem wegweisenden Debüt ´Behind Transparent Walls´ ist ´Elementum´ das erfahrungsgemäß schwierige Zweitwerk....[more]

Displaying results 101 to 150 out of 2619
Search magazine

PUNKTESYSTEM Streetclip.TV Reviews

music non stop  

TOP ALBEN NOVEMBER 2017

 

music_of_the_month

__click_here_click__
 

 

   Michael Haifl

VON HERTZEN BROTHERS - War Is Over

MY SOLILOQUY - Engines Of Gravity

COMMUNIC - Where Echoes Gather

RIDDLEMASTER - Bring The Magik Down

SATIN - It´s About Time

 

   Ludwig Krammer

PAGAN ALTAR - The Room Of Shadows

HÄLLAS - Excerpts Of A Future Past

ARGUS - From Fields Of Fire

RUSH - Caress Of Steel

SORCERER - The Crowning Of The Fire King

 

   Less Leßmeister 

LORD VIGO -  Doom Shall Rise (Track)

LUCIFER´S FRIEND - Mind Exploding

WITCHWOOD - Litanies From The Woods

THE VISION BLEAK - The Unknown

COUNT RAVEN - Mammons War

 

   U.Violet 

(DOLCH) - III - Songs Of Happiness, Words Of Praise

NE OBLIVISCARIS - Urn

PÁRADOS - Catharsis

RAVENTALE - Planetarium

SEER (BC) - Vol. 5

 

   Jürgen Tschamler 

NEKROMANT - Snakes & Liars

MASTERS OF DISGUISE - Alpha/Omega

WARHEAD - Warhead

MONTROSE - Montrose (Re-Release)

PRETTY BOY FLOYD - Public Enemies

 

 

 

PUNKTESYSTEM

Streetclip.tv Reviews

0 = Körperverletzung
1 = Grausam
2 = Peinlich
3 = Ärgerlich
4 = Austauschbar
5 = Akzeptabel
6 = Für Alleskäufer
7 = Gutklassig
8 = Erstklasssig
9 = Essentiell
10 = Klassiker

NEWS

FLEETWOOD MAC

FLEETWOOD MAC:„Fleetwood Mac“ Deluxe EditionDer... [more]


SHOWS

Die beste Hälfte.

Die Tage lang, die Nächte kurz und vor allem:... [more]


Special Feature

PAYNE´S GRAY (Part II - Welcome to the Crystal...

Kennt Ihr ´Kadath Decoded`? Ist Euch PAYNE´S GRAY... [more]


Facebook

Streetclip.TV on Facebook

YouTube

Streetclip.TV on YouTube