CALLIOPHIS - Cor Serpentis

Kennt Ihr das? Ich höre ein neues Album, und bekomme dadurch spontan Lust, eine Platte einer ganz anderen Band aufzulegen. Die muss dann nicht mal aus einem ähnlichen Genre stammen oder aus derselben Epoche, meist ist es sogar eine wesentlich ältere...[more]

KRAFTWERK - 3D Der Katalog

Im Wonnemonat Mai schenken KRAFTWERK ihrer Weltanhängerschaft die sogenannten Meisterwerke 12345678 als ´3-D Der Katalog´ im kleinen, medialen Overkill. Dabei handelt es sich nicht um eine Neuauflage der 2009er digital-remasterten, längst...[more]

UNTIL RAIN - Inure

Die 2008 in Thessaloniki gegründeten UNTIL RAIN mussten zuletzt einige Besetzungswechsel verkraften, können aber dennoch ihre Anhänger mit einem dritten Album beglücken. Demzufolge ruhte die Last beim Verfassen neuer Lieder auf den Schultern des...[more]

THE BEATLES - Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club...

Jubiläen müssen gefeiert werden. Besondere Jubeltage erstrecht. Denn in diesen Tagen jährt sich die Veröffentlichung von ´Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band´ zum 50. Mal und wird mit einer Reihe von hochkarätigen Jubiläums-Editionen gefeiert....[more]

KOSMONOVSKI - Augen Zu Und Furcht

KOSMONOVSKI definieren ihre Musik als "Psychiatrie-Pop", dabei spielen sie schlicht eine schöne Mischung aus Indie Rock und etwas Punk. Allein die teilweise vorhandenen, körperlichen und psychischen Handicaps der Bandmitglieder,...[more]

JESTERS OF DESTINY - The Sorrows That Refuse To...

1986 war eines der auserlesensten Jahrgänge der Metal-History, gespickt mit unzähligen Klassikern. Die Zeiten wurden - metallisch gesehen - geradewegs immer härter, kein Wunder, bei Boliden wie ´Reign In Blood´, ´Darkness Descends´, ´Pleasure To...[more]

THE HENRY GIRLS - Far Beyond The Stars

Die drei McLaughlin-Geschwister aus dem irischen Städtchen Marlin, auf der Halbinsel Inish Eoghia gelegen, präsentieren mit ´Far Beyond The Stars´ bereits ihr sechstes Werk. Anfang des Jahrhunderts als THE HENRY GIRLS gegründet, konzentrieren sich...[more]

CYANNA MERCURY - Archetypes

CYANNA MERCURY ist schlicht eines der intensivsten Werke des Jahres 2016 gelungen. Von seiner Wirkungskraft ist das Debüt der Band aus Athen kaum zu übertreffen. Nach einigen Singles und EPs erschien ´Archetypes´ Ende 2016 und zeigt das Quintett...[more]

AVI ROSENFELD - Very Heepy Very Purple VI

Während diese Zeilen, zum Lesen bereit, vor gelbem Hintergrund auftauchen, hat der äußerst umtriebige israelische Gitarrist AVI ROSENFELD längst zwei neue Werke veröffentlicht. Das vor wenigen Monaten herausgekommene ´Very Heepy Very Purple VI´...[more]

BURNING WITCHES - Burning Witches

Die Schweizer All-Girl-Truppe fällt nicht nur durch ihre überaus reizvolle Optik auf, nein, auch Thrash Metal-Urgestein Schmier (DESTRUCTION) hängt sich bei den Mädels richtig rein. Und dass er dann auch ihr Debüt produziert hat, ist selbstredend....[more]

PRISTINE - Ninja

Mit dem 2015er Album `Reboot` konnte die norwegische Band um die stimmgewaltige Sängerin Heidi Solheim international Aufmerksamkeit erregen. Während sie in der Heimat schon ein gutes Standing hatten, mussten sie außerhalb der Landesgrenzen schon...[more]

DESERT MOUNTAIN TRIBE - If You Don't Know Can You...

Das deutsch-englische Trio hatte letztes Jahr mit `Either That Or The Moon` ein fantastisches Debüt abgeliefert, das in meinen Jahres-Top-10 ganz vorne auftauchte. Nun legen sie, über eine Pledge-Campaign finanziert, eine EP nach, die wiederum vom...[more]

AËDON - Leaves Turning Red

Zumeist ist die Findungsphase die schönste in der Entwicklung einer Band. Wenn bereits hier aus überbordendem Schöpfungswillen allerherrlichste Kompositionen entstehen, kann sie sogar selbst im Rückblick zur glänzendsten werden. Die jungen...[more]

BRÖSELMASCHINE - Indian Camel

1985 erschien das letzte Werk der BRÖSELMASCHINE, ein letztes Aufbäumen nach turbulenten Jahren in den fabulösen Seventies. Dennoch nährt sich ihr Ruf bis heute nicht allein von ihrem gleichnamigen Debüt aus 1971, sondern ihr Bandname...[more]

CHRISTIANE RÖSINGER - Lieder Ohne Leiden

Mit ´Songs Of L. And Hate´ veröffentlichte CHRISTIANE RÖSINGER in 2010 ihr erstes Solo-Werk, das bis heute nichts von seiner zeitkritischen Aussagekraft und einnehmenden Brillanz verloren hat. Ein Klassiker. Leider benötigte sie sieben Jahren, um...[more]

THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA - Amber Galactic 

Don’t believe the hype? Doch, in diesem Fall schon! Das NIGHT FLIGHT ORCHESTRA bleibt auch mit 'Amber Galactic' die Messlatte für Hörvergnügen mit Niveau. Gegenüber den beiden Vorgängern ‘Internal Affairs’ (2012) und ‘Skyline Whispers’ (2015) haben...[more]

BIG BIG TRAIN - Grimspound

Das neueste BIG BIG TRAIN-Werk führt die musikalische Ausrichtung seiner Vorgänger fort, verhält sich wie ein wogender Fluss zwischen plötzlich auftauchenden Flusswindungen, besinnlich und gleichzeitig immerfort für Überraschungen gut. In derselben...[more]

SEER - Vol. III & IV: Cult Of The Void

Ich habe ja einen dunklen Verdacht, was Bronson Lee Norton, den Sänger von Vancouvers SEER betrifft: Als Kleinkind ist er seinen Eltern bei einem Campingausflug in den tiefen nordischen Regenwäldern der Kanadischen Westküste nächtens entwischt,...[more]

BLOOD FEAST - The Future State Of Wicked

So wie die roten Splatter-Effekte aus meinem blauen Vinyl fließen, strömt das Blut aus allen Lebewesen, die den wütenden Rotoren von BLOOD FEAST in die Quere kommen. Denn dann wird Blut fließen, wenngleich keiner dies erwarten konnte. Konnte doch...[more]

SAMMY BERELL - Passion Dreams

Sammy Berell ist ein Meister seines Musikinstruments. Kein Wunder, begann der schwedische Gitarrist bereits im Alter von sechs Jahren mit dem Spielen von Flöte, Geige und weiteren äußerst musischen Gerätschaften. Als allerneuester Shredding-Hero...[more]

HAREM SCAREM - United

Eigentlich hatten Harry Hess und Pete Lesperance die Kultband HAREM SCAREM längst ad acta gelegt, der Band ihren wohlverdienten Ruhestand eingeräumt. Dennoch wollten sie es 2013 erneut wissen. Noch einmal und wieder noch einmal, durfte sich der...[more]

DANZIG - Black Laden Crown

Wenige Künstler des harten Fachs haben Ihren Ausnahmestatus gründlicher ruiniert als Glenn Danzig. Nach vier Über-Alben von 1988 bis 1994 hatte der genialische Fürst der Finsternis sein Mojo verloren; bis heute ist es nicht wieder aufgetaucht. Auch...[more]

KAISER FRANZ JOSEF - Make Rock Great Again

"Le roi est mort, vive le roi." Dies war in Frankreich bis 1824 der Heroldsspruch mit dem der Tod des alten Königs bekannt gegeben und der neue ausgerufen wurde. Doch ob die bis heute für Kontinuität stehende, gebräuchliche Redewendung...[more]

ILLIMITABLE DOLOR - Illimitable Dolor

In den entlegenen Sektoren des Funeral Doom bewegen sich die Australier ILLIMITABLE DOLOR. Unvermeidlich. Voller Anmut, Wuchtigkeit und himmlischer Tristesse, tiefentspannt und gleichwohl verzweifelnde Wehmut ausstrahlend. Majestätisch schwingen...[more]

SOLSTAFIR - Berdreyminn

Liebe SOLSTAFIR-Freunde, eines vorweg: Wer schon das 2014er-Album 'Otta' als zu glattgebügelt empfunden hat, der braucht sich die Mühe mit 'Berdreyminn' erst gar nicht zu machen. Die Isländer setzen ihren Weg auf Album Nummer sechs konsequent fort,...[more]

BEN GRANFELT - Another Day

Ben Granfelt gehört zu den seit Urzeiten aktiven Gitarrenhelden der Classic Rock-Szene, denen einfach mehr Aufmerksamkeit gebührt. Was Joe Bonamassa drauf hat, ist dem unverschämt attraktiven Frühfünfziger locker gegeben. Ein Talent für furiose...[more]

DRAGONFORCE - Reaching Into Infinity

Vor einigen Dekaden war der Headbanger noch geneigt, die eine große, in den Raum gestellte Frage, weshalb niemand richtig, aber auch wirklich einwandfrei flotten und schnellen Heavy Metal mit viel Melodie spielt, unbeantwortet zu lassen. Es sollte...[more]

CENTRIPETAL FORCE - Eidetic

"Die Zentripetalkraft, auch Radialkraft genannt, ist die Komponente der äußeren Kraft zum Mittelpunkt des Krümmungskreises, die auf einen Körper wirken muss, damit sich dieser im Inertialsystem auf einer gekrümmten Bahn bewegt." Einst in...[more]

BLUE CHEER - Live At Rockpalast - Bonn 2008

Unzählige Bands berufen sich auf BLUE CHEER, wenn sie nach ihren wichtigsten Einflüssen befragt werden. Ganz gleich, ob die Antworten aus den Bereichen des Punk, Hardrock, Heavy Metal, Doom, Stoner oder Grunge kommen, immer wieder findet der Name...[more]

BEATRIX PLAYERS - Magnified

Die drei Damen - Amy Birks, Amanda Alvarez und Jess Kennedy - vom Chamber Pop-Ensemble BEATRIX PLAYERS sind ein Phänomen, aber beileibe noch nicht gänzlich phänomenal. Seit die drei Damen aus unterschiedlichster Herkunft in London zusammengefunden...[more]

ATLANTEAN KODEX - The Annihilation Of Bavaria

Zwei magische Abende = ein grandioses Live-Doppelalbum! Nach anderthalb Jahren Wartezeit lässt sich das Heimspiel der oberpfälzischen Epic-Metaller ATLANTEAN KODEX nun endlich auf Bild- und Tonträger genießen. Ganz in der Qualitätstradition...[more]

SOUP - Remedies

Mitunter benötigt es etwas Zeit, um den eigenen Zenit zu erreichen. Die Norweger SOUP haben diesen mit ihrem siebten Werk erklommen. Produziert von Paul Savage (MOGWAI, AEROGRAMME), hat es die Band aus Trondheim vollbracht, Progressive Rock mit...[more]

WHEEL - The Path (EP)

„Mutti, Mutti, können wir ein bisschen im LINKIN PARK spielen und etwas KORN trinken gehen?“ „Ja, aber nur bis zum SHINEDOWN des raren Tageslichts und verhaltet euch anständig progressiv - und schreit nicht rum!“ Diese Übersetzung einer fiktiven...[more]

THE ELECTRIC FAMILY - Terra Circus

Über 20 Jahre ELECTRIC FAMILY, als die Band damals beim Burg Herzberg-Festival debütierte und ein Jahr später das Debüt erschien, und bereits zehn Jahre sind vergangen, seit die Herren mit ´Royal Hunt´ ihr letztes Werk in den Kreis der Familie warf....[more]

NACHTGREIF - Dunkle Materie

Da ist sie endlich wieder. Eine der interessantesten Stimmen im Crossover-Bereich, den sonst keiner macht. Neue Deutsche Härte trifft erneut auf Hardrock mit klassischen Roots beim zweiten Longplayer von NACHTGREIF um Mastermind Thorsten Fries...[more]

THE RUINS OF BEVERAST - Exuvia

Obgleich ´Exuvia´ kein voll umfassendes Konzeptalbum ist, haben die drei Jahre der Vorbereitung ihre Spuren hinterlassen. Wie bei einer abgeworfenen Exuvie, von Häutungstieren und Reptilien, insbesondere Insekten, Spinnen, Krebse oder Schlangen...[more]

MIDNIGHT MESSIAH - Led Into Temptation

Freunde der New Wave of British Heavy Metal können sich dieses Jahr wirklich nicht beklagen. Nach der famosen MYTHRA-Scheibe und dem ebenso starken TYTAN-Comeback gibt’s nun die nächste Fuhre Qualitätsstoff von der Insel: MIDNIGHT MESSIAH sind...[more]

PLURIMA MUNDI - Percorsi

Mastermind und Geiger Massimiliano Monopoli konnte acht Jahre nach dem Debüt ´Atto I´ ein weiteres Werk seiner Band PLURIMA MUNDI vollenden. Das Sextett aus Tarant hat sich dabei auf traditionellen Italo Prog festgelegt, der mit etwas Jazz, World...[more]

BENT KNEE - Land Animal

Unique sound-landscapes are seething on the latest work of the Boston artist collective around Courtney Swain. After all, on the fourth album since the band was founded in 2009, master composer Ben Levin has tailored his girls and boys to excellent...[more]

STREETMARK - Eileen

Die Zeitmaschine befördert uns diesmal zurück in eine Zeit, in der friedliche, glückliche Eloi kreativ in Düsseldorf mit neuen Sounds experimentierten - lange, bevor die Morlocks den Heavy Metal erfanden. Bereits 1968 hoben Dorothea Raukes...[more]

AT THE DRIVE IN - In-ter A-li-a

Die Post Hardcore-Helden AT THE DRIVE IN gaben erstmals in 2012 eine kurze Réunion bekannt, die schließlich 2015 regelrecht Fahrt aufnahm. Natürlich Gefahr laufend, den in den Jahren seit Bandauflösung entstandenen Mythos zu zerstören. Dabei war...[more]

ELEVN - Digital Empire

Die französischen Künstler ELEVN rollen mit ihrem Debüt die brodelnde Synthwave-Szene geradewegs von hinten auf. Mit Elektro-Beats und massivem Gitarren-Bombardement lebt das Duo Mathieu Roszak und Jérome Hantise seine Vorlieben für die 80s und...[more]

CJ RAMONE - American Beauty

"1-2-3-4!" - CJ RAMONE is back, mit einer Handvoll neuer Tracks. Derweil bereits alle RAMONES, die das legendäre 1976´er Debüt veröffentlichten, im Rock ´n´ Roll-Himmel neben Lemmy sitzen, liegt es in den Händen von CJ Ramone, der in den...[more]

AVATARIUM - Hurricanes And Halos

Nach langer Abstinenz an der Live-Front dreht CANDLEMASS-Legende Leif Edling zumindest derzeit im Studio kräftig an den Reglern. Neben dem Erstwerk seines Projektes THE DOOMSDAY KINGDOM (siehe hier) erscheint nun bereits das dritte Album seiner Band...[more]

SACRED OATH – Twelve Bells

Vom klassischen US-Stahl haben sich SACRED OATH seit ihrem selbstbetitelten 2009er-Album peu a peu verabschiedet. Die Reise in vermeintlich zeitgemäße Groovemetal-Gefilde führte die Conneticut-Kapelle um Sänger/Gitarrist Rob Thorne über das...[more]

TALL HEIGHTS - Neptune

Das Folkrock-Duo Paul Wright und Tim Harrington aus Boston hat nach seiner ersten 2015´er EP ´Holding On, Holding Out´ aktuell endlich sein Full-Length-Debüt fertiggestellt. Das Beachtenswerte an den TALL HEIGHTS, die sich anfangs als...[more]

ANDY TIMMONS BAND - Theme From A Perfect World

Der bald 54-jährige US Amerikaner Andy Timmons hat sich zwar in den letzten Dekaden in der Szene als Rock- und Fusion-Gitarrist einen Namen gemacht, dennoch dürfte er seine Berühmtheit in frühen Jahren den ersten beiden Klassikern der Hardrocker...[more]

DEAD BY APRIL - Worlds Collide

Eigentlich sind DEAD BY APRIL die Disco-Variante von BULLET FOR MY VALENTINE sowie die Elektronik-Synopse von IN FLAMES. Uneigentlich ebenfalls. Produziert von Mastermind / Gitarrist Pontus Hjelm, verpasste dementsprechend der amerikanische...[more]

TYTAN - Justice: Served!

Seit ihrer Wiedervereinigung zum 2012er-"Keep it True" haben TYTAN um den unverwüstlichen Kevin "Skids" Riddles nicht nur auf der Bühne begeistert, die 1981 aus einer ANGEL WITCH-Abspaltung hervorgegangene Band ist auch in...[more]

POUNDING METAL - A Tribute To Exciter

Das belgische Label ‚Empire Records‘ hat sich die Rechte für die Vinyl-Version, die hier besprochen wird, der EXCITER-Tribute-Scheibe gesichert und diese in verschiedenen Farben (100 x doublemint in electric blue, 200 x blood red, 200 x black)...[more]

Displaying results 1 to 50 out of 2274
Search magazine

NEWS

OMD - "The Punishment Of Luxury"

ORCHESTRAL MANOEUVRES IN THE DARK Neues Album... [more]


SHOWS

Flashback 2016

Als ein ganz erlesenes und daher wertvolles Jahr... [more]


Special Feature

THE END OF MUSIC / MURDER SHE WROTE / THE...

Keine andere Band hat mich in den letzten 26... [more]


Facebook

Streetclip.TV on Facebook

YouTube

Streetclip.TV on YouTube