WARRIOR SOUL - Back On The Lash

2017 (Livewire / Cargo Records) - Stil: Hardrock


2012 veröffentlichten WARRIOR SOUL mit `Stiff Middle Finger` ihr letztes Studioalbum und ließen aufhorchen. Das Album hatte den alten Spirit, die alte Klasse, die Mittelfinger-Attitüde und diesen unverwechselbaren Angepisst-Stil im Songwriting. Die Zeichen standen gut, dass Sänger und Bandleader Kory Clarke back on track ist. Dann kam aber bis auf eine soundlich recht mittelmäßige Livescheibe im Bootleg-Format nicht mehr viel. Umso überraschender und spanender war da die Ankündigung eines neues Studioalbums, fünf Jahre nach erwähntem Longplayer.

Neun Songs bekommen die WARRIOR SOUL-Fans aktuell vorgesetzt, die beim ersten Durchgang recht ordentlich rüberkommen. Dennoch müssen Abstriche in Punkto Qualität gemacht werden, das musste leider schon seit dem streitbaren `Chill Pill`-Album, aber grundsätzlich bleibt ein erster, positiver Eindruck.

Musikalisch sind die Tracks knackig, sprich eine punkige Attitüde ist zu vernehmen und auch der typische, punkige WARRIOR SOUL-Songaufbau ist zu erkennen. Was jedoch gänzlich fehlt, ist die hymnische, revolutionäre Klasse der ganz frühen Werke. Dazu klingen die neun Songs dann doch zu gleichförmig. Ein jedoch nicht zu überhörendes Gesangsproblem kann man dagegen nicht ausblenden. Es finden sich noch die typischen Clarke-Nuancen in der Stimme, aber meistens klingt es ziemlich abgefuckt. Eine Stimme, die einst für Furore sorgte, mittlerweile ruiniert, abgefuckt, jeglichen Reizes genommen. Nur bei `Going Broke` und `I Got The Rock` macht sich eine Erinnerung an die alte Form breit.

Dass der Mann was zu sagen hat, wenn die Gedanken nicht gerade vernebelt sind, ist noch erkennbar. Da kommt tatsächlich der Revoluzzer durch, aber so richtig will man ihm das leider auch nicht mehr abnehmen.

So bleibt einem nach diesem Album auch nur wieder der Griff zu den ersten drei Scheiben von WARRIOR SOUL, die für immer und ewig ihren Platz im Rock-Olymp haben werden. We salute you!

(6,5 Punkte)




08.01.18
By: Jürgen Tschamler
Search magazine

NEWS

KING SATAN

KING SATAN To Kick Off European Tour For... [more]


SHOWS

Flashback 2017

Wie jedes Jahr zu dieser Zeit ziehen nicht nur... [more]


Special Feature

ROTTING CHRIST - Their Greatest Spells: 30 Years...

Ein kleiner musikhistorischer, nun ja,... [more]


Facebook

Streetclip.TV on Facebook

YouTube

Streetclip.TV on YouTube