IN THE PRESENCE OF WOLVES - Of Two Minds, Stages 1-2

2017 (Independent/Just For Kicks Music) - Stil: Progressive / Alternative Metal


Welche abartigen Tonfolgen erwarten den Genussmenschen, wenn er auf dem Cover-Artwork einen jungen Hipster auf einem fernen, staubtrockenen Planeten auf den Knien vor einem schwebenden, mit einem glitzernden Magenta-Umhang verhüllten Wesen erblickt? Gänzlich verrückte oder unfassbar triste Klänge.

Keine der beiden Erwartungen wird jedoch im Laufe der folgenden 32 Minuten erfüllt. Denn IN THE PRESENCE OF WOLVES wandeln keinesfalls langweilig auf nicht gänzlich unbekanntem Terrain. Zwischen modernem Metal und klassischem Prog Rock fühlt sich das Quartett aus South Jersey / Philadelphia unter Einbringung von jazzigem Schönklang wohl.

Nach ihrem 2014er Debüt ´Thalassas´ musste es 2017 also eine EP sein, deren Titel ´Of Two Minds, Stages 1-2 - The Ape And The Cage´ auf mindestens noch ein bis zwei Fortsetzungen schließen lässt. Beschäftigt sich die EP nichtsdestoweniger als mit menschlicher Geisteskrankheit, den damit auszustehenden emotionalen Ausbrüchen und den fünf Stufen der Trauer. In der konkreten Begebenheit handelt es sich um zwei Brüder, wobei nur einer von ihnen unter Depressionen leidet. Als dieser sich eines Tages das Leben nimmt, endet für den anderen längst nicht das Leid. Irgendwann halluziniert er sogar, dass sein Bruder weiterhin am Leben ist.

Musikalisch klingen IN THE PRESENCE OF WOLVES in den sentimentalen Momenten (´As Ae Speak (Pt.1)´) wie eine pompöse Kreuzung aus COHEED & CAMBRIA und PHANTOM´S OPERA, treffen aber im nächsten, flirrenden Augenblick ebenso auf MASTODON (´The One Who Fell To Earth´). Doch wo COHEED & CAMBRIA durch die Wüste stapfen, sind natürlich THE MARS VOLTA nicht fern (´White Noise´). Aber selbst für die Harten aus dem Sandkasten gibt es Abfahrten in Überlänge (´The Ape And The Cage´), ohne jemals in die bösartige Gesangsweise der Gattung BETWEEN THE BURIED AND ME abzudriften. Mit dem erneut längeren Abgesang (´M.U.A. (Manipulation Under Anesthesia)´) enden die ersten beiden 'Stages' der Geschichte, so dass umgehend ein neuer Durchgang genutzt werden sollte, um sich dem ganzheitlichen Eindruck der beiden vollends gewahr zu werden.

(7 Punkte)

https://inthepresenceofwolves.bandcamp.com/album/of-two-minds-stages-1-2-the-ape-and-the-cage
https://www.facebook.com/InThePresenceOfWolves/




02.09.17
By: Michael Haifl
Search magazine

NEWS

Kraftwerk

 Kraftwerk–Roboter  Fotografien von... [more]


SHOWS

Die beste Hälfte.

Die Tage lang, die Nächte kurz und vor allem:... [more]


Special Feature

THE END OF MUSIC / MURDER SHE WROTE / THE...

Keine andere Band hat mich in den letzten 26... [more]


Facebook

Streetclip.TV on Facebook

YouTube

Streetclip.TV on YouTube