I AM THE MANIC WHALE - Gathering The Waters

2017 (Independent/Just For Kicks Music) - Stil: Progressive Rock


Spät im Jahr offerieren I AM THE MANIC WHALE ein kleines Schmankerl für die Progressive-Aficionados. Erst 2015 von Michael Whiteman (Gesang, Bass), David Addis (Gitarre), John Murhpy (Keyboards) und Ben Hartley (Drums) gegründet, liegt bereits das zweite Album ´Gathering The Water´ auf den feuchten und geschmückten Fußmatten am Jahresende bereit.

Die Band aus Reading, United Kingdom, hält dabei erst gar nicht mit ihren Vorbildern hinter dem Berg. GENESIS und natürlich YES sind die altbekannten Legenden, die immer noch Jungmusiker inspirieren. Der von Backgroundgesängen unterstützte Lead-Gesang Michael Whitemans, den in einigen Fällen auch Keyboarder John Murphy ersetzt, weckt dagegen ebenso Parallelen zu SPOCK´S BEARD und Neal Morse, den FLOWER KINGS und MOON SAFARI oder IT BITES. Hier drängen sich ´The Man With Many Faces´ und ´Stand Up´ in den Vordergrund. Die Unterstützung aus dem Hintergrund rundet das Gesangsbild perfekt ab. Die sinfonischen Keyboard-Wallungen lassen derweil den Hörer mit der Zunge schnalzen. Verweilen die Musiker in langen und noch längeren, mehrmals weit über zehnminütigen Liedern, flötet sich Ella Lloyd in ´The Lifeboatmen´ und ´Strandbeest´ in das musikalische Ambiente, ehe Matthew Talks in ´I'll Interlude You In A Minute´ ein Kurz-Auftritt gewährt wird.

(7,5 Punkte)




15.12.17
By: Michael Haifl
Search magazine

NEWS

KING SATAN

KING SATAN To Kick Off European Tour For... [more]


SHOWS

Flashback 2017

Wie jedes Jahr zu dieser Zeit ziehen nicht nur... [more]


Special Feature

ROTTING CHRIST - Their Greatest Spells: 30 Years...

Ein kleiner musikhistorischer, nun ja,... [more]


Facebook

Streetclip.TV on Facebook

YouTube

Streetclip.TV on YouTube