Magazine

Reviews

- DISILLUSION - Alea (Single)

In 2004 betrat mit ´Back To Times Of Splendor´ ein bis heute strahlendes Meisterwerk das Tageslicht. Ein Klassiker.... [weiterlesen]


Live

- DESTRUCTION, FLOTSAM & JETSAM, ENFORCER, NERVOSA

Aktuell ist eines der besten Thrash-Pakete des Jahres 2016 unterwegs. Unter dem Slogan „ Europe Under... [weiterlesen]


Interviews

- PERVY PERKIN

PERVY PERKIN sind die Band der Stunde, sofern es um abgedrehten, niemals um einen Schlenker verlegenen, progressiven... [weiterlesen]



MUSIC NEWS

FreakinOut - Festival

Das "FreakinOut" Fest geht in die zweite Runde. Diesmal haben sich die Veranstalter einen schönen alten Stadl in der Nähe von Au in der Hallertau ausgesucht. Die genaue Anschrift:... [weiterlesen]


Ms Larsen & Ruud Jolie

New Model Label and Raw Lines are pleased to announce the collaboration between former Lunacy Box’ singer Ms Larsen and Within Temptation’ lead guitarist Ruud Jolie. Ms Larsen is not only an... [weiterlesen]


ARTIST OF THE MONTH: GROBSCHNITT

Mit dem Super-Deluxe-Boxset ´79:10´ erscheint in diesen Tagen das vollständige Vermächtnis einer legendären Band. Zeit, den Mantel der Geschichte zu lüften und einen Blick in die Vergangenheit von GROBSCHNITT zu werfen. Im April 1971 gründeten sich GROBSCHNITT im nordrhein-westfälischen Hagen. Es war ein Zusammenschluss der drei Schülerbands THE CREW, CHARING CROSS und WUTPICKEL, die sich zwar bereits 1970 vereinigt hatten, aber mit der Umbenennung einen endgültigen Schlussstrich unter die Vergangenheit zogen. Alle Bandmitglieder, aber auch die Roadies, agierten von diesem Zeitpunkt an unter Künstlernamen, so dass die Gründungsformation folgendermaßen aussah: Stefan Danielak (Willi Wildschwein) - Gesang, Gitarre, SaxophonGerd Otto Kühn... [weiterlesen]